Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Schöne und natürliche Tischdekoration zum Selbermachen

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko.jpg

Mit der passenden Tischdeko für den Frühling geht die Freude am gemeinsamen Essen noch über den Tellerrand hinaus. Eine raffinierte Tischgestaltung macht aus einem schlichten Esstisch eine Festtafel. Und das schönste Dekomaterial hierfür hält die Natur bereit.

Violetter Flieder, leuchtend gelbe Narzissen und natürlich Tulpen bringen Farbe auf den Tisch. Besonders frühlingshaft wirken blühende Zweige der Schlehe, Kirsche oder Weide.

Die Tischdeko im Frühling (natürlich auch zu jeder anderen Jahreszeit) sollte dabei immer der Größe des Tisches und den Gegebenheiten angepasst werden. Wenn etwa beim Brunch die Speisen auf dem Tisch stehen, sind mehrere niedrige Blumengestecke und Kerzen praktischer als ein opulenter Strauß oder Kerzenleuchter. So kann beim Herumreichen der Teller nichts umfallen – und die Gäste können sich auch über den Tisch hinweg ungehindert unterhalten.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-echte-blueten.jpg

Als schöne Alternative zum Blumengesteck eignen sich als Tischdeko für den Frühling andere Naturmaterialien wie Früchte, Hölzer und grüne Blätter. Oder Sie sammeln auf Ihrem nächsten Spaziergang ein paar formschöne Steine, säubern sie gründlich und schreiben daheim mit einem Wasser festen Stift die Namen Ihrer Gäste darauf: Schon haben Sie Platzkärtchen der besonderen Art. Haben die aufgetischten Speisen ein Motto, lässt sich das auch in der Tischdeko im Frühling aufgreifen. Zur spanischen Paella türmen sich dann Terrakottagefäße, eine Pyramide aus Zitrusfrüchten oder ein Fischernetz in der Tischmitte. Und beim großen Spargelschmaus dürfen auch ruhig ein paar grüne Spargelstangen in der Vase stehen.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-gemischtes-geschirr.jpg

Strenge Symmetrie oder Einheitlichkeit ist bei der Tisckdeko im Frühling mit Naturmaterialien keine Pflicht. Wenn unterschiedliche Farben und Formen miteinander harmonieren, warum sollte man sie dann nicht kombinieren? Das gilt für Vasen – etwa mit einem Mix aus verschieden großen Glasbehältern – genauso wie für Stühle oder Geschirr. Viel wichtiger als strenge Regeln – wo muss welcher Löffel liegen, welches Glas passt zu welchem Wein? – ist ja, dass sich die Gäste wohlfühlen.

Natürlich Schön

Tischdeko im Frühling mit Naturmaterialien

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-blumengirlande.jpg

Blütenschmuck für den Tisch

Ein ausgefallener und eleganter Tischschmuck ist eine farblich auf Tischtuch und Servietten abgestimmte Blumengirlande aus frischen Blüten.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-landhausstil.jpg

Landhausstil leichtgemacht

Aus Tortenspitze und einem Saftglas lässt sich ein schönes Windlicht basteln. Die Spitze ausschneiden, außen um das Glas wickeln und mit einem Tropfen Kleber oder unauffällig platziertem Klebeband befestigen.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-blumenwiese-im-glas.jpg

Blumenwiese im Glas

Blumenschmuck muss nicht aufwendig arrangiert sein. Ein Strauß Wiesenblumen mit Kamille oder Butterblumen wirkt manchmal noch reizvoller.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete.jpg

Lotusblüte

Servietten falten

Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich eine Serviette in eine beeindruckende Lotusblüte verwandeln. Probieren Sie es aus!

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-1.jpg

Falten Sie alle Ecken zur Mitte, sodass ein Quadrat entsteht.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-2.jpg

Dann noch einmal alle Ecken zur Mitte falten.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-3.jpg

Die Serviette wird nun gewendet.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-4.jpg

Auch auf dieser Seite werden noch einmal alle Ecken zur Mitte gefaltet.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-5.jpg

Nun die vier Ecken vorsichtig von der Rückseite aus nach vorne ziehen.

aldi-inspiriert-draussen-garten-tischlein-deck-dich-passende-tischdeko-servietten-falten-lotusbluete-schritt-6.jpg

Zuletzt auch die Ecken zwischen den Blütenblättern hervorziehen.