Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Meine Topflappen gibt’s nur einmal!

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken.jpg

Topflappen sind nicht nur praktisch, sie können auch dekorativ sein!

Ein prima Zeitvertreib an kühlen Herbsttagen ist Stricken. Topflappen z. B. kann man immer gebrauchen. Außerdem sind sie für Strickanfänger ideal, weil sie schnell fertig sind. Sie wählen am besten eine Wollfarbe, die zu Ihrer Kücheneinrichtung passt, und eine etwas festere Fadenstärke. Für Topflappen mit einer Größe von 18 x 18 cm benötigen Sie ca. 50 g Baumwollgarn und Stricknadeln in Stärke 5. Es wird mit doppeltem Faden kraus rechts (also hin und zurück nur rechte Maschen) gearbeitet. Und schon kann es losgehen!

Maschen aufnehmen

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-1.jpg

1
Den Faden um die Finger der linken Hand legen; der Faden des Knäuels kommt vom kleinen Finger her. Die Fäden werden durch Schließen der Finger festgehalten.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-2.jpg

2
Nun von unten die Nadel nach oben durch die Daumenschlinge führen und den vom Zeigefinger kommenden Faden in Pfeilrichtung durch die Schlinge holen.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-3.jpg

3
Die Schlinge vom Daumen gleiten lassen. Nun den Daumen wieder über den Faden legen, den Daumen anspannen und den Faden straffziehen. Die erste Masche liegt auf der Nadel.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-4.jpg

4
Wie oben beschrieben weiter verfahren. Erneut den Endfaden als Schlinge um den Daumen legen und den Faden in Pfeilrichtung durch die Schlinge holen.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-5.jpg

5
Wieder den Daumen aus der Schlinge nehmen und den Faden straffziehen. Die zweite Masche liegt auf der Nadel. Die Arbeitsgänge 4 und 5 so lange wiederholen, bis 22 Maschen auf der Nadel liegen.

Kraus rechts stricken

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-6.jpg

6
Die Nadel wenden und die Rückreihe stricken: Mit der rechten Nadel von vorne in die Masche auf der linken Nadel stechen, der Arbeitsfaden liegt hinter der Arbeit. Den Faden mit der Nadel durch die Masche ziehen, sodass auf der rechten Nadel eine Schlaufe liegt. Die linke Nadel aus der Schlaufe ziehen, die Masche ist fertig. Bis zum Ende der Reihe so verfahren.

Maschen abketten

aldi-inspiriert-zuhause-deko-anleitung-topflappen-stricken-7.jpg

7
Die ersten zwei Maschen stricken. Dann mit der linken Nadel in die erste Masche stechen, sie über die zweite Masche heben und mit der rechten Nadel die zweite Masche durch die erste ziehen. Fortlaufend eine Masche stricken und die vorhergehende über die soeben gestrickte Masche ziehen. Zum Schluss den Faden etwas länger abschneiden und durch die letzte Masche ziehen.