Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Halloween: Dekoideen ganz in Schwarz getaucht

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures.jpg

Halloween hat sich als beliebtes Gruselfest der USA längst auch bei uns etabliert. Wer den Tag gern etwas ausgiebiger feiern möchte, kann eine Halloweenparty veranstalten. Die passenden Halloween-Dekotipps für ein gelungenes Gruselfest finden Sie hier.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-kerzenhalter.jpg
Das Farbenspiel aus schwarz, weiss und orange ist perfekt für die Halloween-Deko

Eine ebenso simple wie stilvolle Halloween-Dekoidee sind Windlichter. Etwas Glasfarbe in ein ausrangiertes Glas, z.B. ein leeres Marmeladen- oder Gurkenglas, geben. Vorsichtig hin- und herbewegen, sodass sich die Farbe gleichmäßig auf dem Boden verteilt. Anschließend das Glas kopfüber über eine mit Zeitungspapier ausgelegte Arbeitsfläche halten und die Farbe herunterlaufen lassen. Kurz bevor die Farbbahnen über den Rand tropfen, das Glas wieder umdrehen, trocknen lassen und gemäß der Packungsanweisung der Glasfarbe im Ofen brennen.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-kandierte-aepfel.jpg

Schwarze Lebensmittelfarbe macht aus kandierten Äpfeln Gruselsnacks

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-augen-auf.jpg

Augen auf!

Wenn Ihre heiße Schokolade Sie plötzlich anschaut, dann ist Halloween. Die köstliche Halloween-Dekoidee ist schnell gemacht. Einfach zwei Marshmallows auf ein Holzstäbchen stecken und mithilfe eines zweiten Holzstäbchens und etwas geschmolzener Schokolade kleine Augen aufmalen. Tipp: Eine kühle Variante könnten zwei Weintraubenaugen auf einem blutroten Kirschsaft sein.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-kuerbis-perfekter-herbstschmuck.jpg

Kürbis

Ob gruselig oder elegant: Das dekorative Gemüse ist der perfekte Herbstschmuck

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-grusel-ausschneiden.jpg

Grusel zum Ausschneiden

Kleine Blutsauger, Gespenster oder lustige Kürbisgesichter: Mit einfachen Schablonen lassen sich nicht nur Girlanden und Einladungskarten gestalten, sondern auch alltägliche Gegenstände in gruselige Halloween-Requisiten verwandeln. So wird etwa aus der Snackschale – das kann auch eine simple Konservendose sein – dank schwarzer Flügel aus Papier eine Fledermaus.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-farbenspiel.jpg

Farbenspiel

Bemalen statt schnitzen: Die etwas andere Art der typischen Halloween-Deko ist diese Idee: Der Kürbis lässt viele Möglichkeiten der Gestaltung zu – ob elegant ganz in Weiß, gestreift, gepunktet oder mit Gesicht. Zum Dekorieren eignen sich Zierkürbisse, die es in verschiedenen Farben und Formen gibt, sowie Acryl- oder Lackfarbe. Während für die Grundierung ein Spray geeignet ist, können Details mit einem Pinsel aufgetragen werden. Wer vor der Grundierung Muster oder Gesichter mit Folie abklebt, kann sich nach dem Trocknen über orange Details freuen.

Unser Tipp

Eine witzige Halloween-Dekoidee ist diese hier: Damit die schaurigen Drinks auf der Halloween-Party schön kühl bleiben, kommen sie in einen dekorativen „Kürbiskühler“. Einen großen Kürbis halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen. Achtung: Entfernen Sie nicht zu viel Fruchtfleisch, damit die Seitenwände stabil bleiben. Nach dem Aushöhlen einfach eine Schale in den Kürbis setzen und kurz vor dem Servieren mit Eiswürfeln und Getränken füllen.
aldi-inspiriert-zuhause-deko-kelten-kuerbisse-suesses-oder-saures-so-gehts.jpg

So geht’s

  1. Deckel vorzeichnen und mit einem Messer vorsichtig einschneiden.
  2. Den Deckel herausnehmen.
  3. Mit einem Löffel oder Eisportionierer aushöhlen.
  4. Das Gesicht aufzeichnen.
  5. Vorsichtig mit einem Messer ausschneiden und die Stücke herausnehmen.