Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

DIY: Kleines Geschenk zum Muttertag

aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-header.jpg

Ob als Mitbringsel oder Geschenküberraschung: Mit diesen liebevoll gestalteten Geschenkverpackungen bereiten Sie Ihren Eltern zum Muttertag und Vatertag eine Freude. Mit unserer Vorlage gelingt Ihnen die Verpackung im Nu. Die Vorlage und Anleitung gibt es untenstehend als PDF zum Download.

Sie benötigen

DIN-A4-Drucker (farbig)
Papier
Schere
Lineal oder Falzbein
Kleber
Dicke Nadel oder Zahnstocher
Garn oder Schnur

1
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt1.jpg

Die Vorlagen auf einem Drucker in Originalgröße im DIN-A4-Format ausdrucken (lieber etwas festeres Papier) und ausschneiden. Verwenden Sie Tonpapier oder buntes Papier für besonders schöne Verpackungen.

2
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt2.jpg

Alle gepunkteten Linien sorgfältig vorfalten und nach innen klappen. Verwenden Sie dafür ein Lineal oder ein Falzbein. Besonders bei den nach innen gefalteten Zierecken ist Sorgfalt wichtig.

3
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt3.jpg

Wenden Sie die Vorlage ohne Muster. Die gestrichelten Hilfslinien liegen nun unten. Legen Sie die gemusterte Vorlage so darüber, dass eine Art Kreuz entsteht. Die beiden Teile miteinander verkleben.

4
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt4.jpg

Die Box zusammenfalten, die Laschen mit Kleber bestreichen und die Seiten fixieren.

5
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt5.jpg

Mit einer dicken Nadel oder einem Zahnstocher an den markierten Stellen über den Faltlinien jeweils zwei Löcher pro Seite in das Papier Löcher stechen. Den Faden durchziehen und die Box verschließen.

6
aldi-inspiriert-muttertag-gugelhupfverp-schritt6.jpg

Wer möchte, kann die Box noch mit kleinen Etiketten versehen. Fertig!