Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Aus Alt mach Schön mit diesen Upcycling-Ideen

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen.jpg

Ausgemusterte Gegenstände in neue Lieblingsstücke verwandeln: Das ist nicht nur mit viel Spaß und Kreativität verbunden, sondern ein regelrechter Trend. Mit diesen Upcycling-Ideen gelingen ganz einfach neue kreative Dekorations- und Einrichtungsgegenstände.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-kerzenstaender.jpg
Kerzenständer aus altem Geschirr, mit Kleber fixiert und lackiert.

Die alte Kuchenform, die man nie benutzt, oder die hölzernen Essstäbchen, die sich im Laufe der Zeit in der Küchenschublade angesammelt haben: Man braucht sie eigentlich nicht mehr, zum Wegwerfen sind sie aber zu schade. Also wohin damit? Eine kreative und umweltschonende Lösung versteckt sich hinter dem Begriff „Upcycling“.  

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-trittleiter.jpg
Alte Trittleiter als Ablage für Zeitschriften

Anders als beim Recycling, bei dem Produkte in ihre Rohstoffe zerlegt werden, bezeichnet diese Wortschöpfung das Aufwerten („up“: englisch für „auf“) eines Gegenstandes durch Umgestaltung oder Neukombination. Verpackungsmaterialien, Geschirr, Besteck, Paletten, Schallplatten oder Textilien: Upcycling-Ideen gibt es eigentlich für alles, was im Haushalt anfällt. Das spart nicht nur Geld und Ressourcen. Es macht vor allem richtig Spaß, sein Zuhause nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Probieren Sie unsere Upcycling-Ideen aus!

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-buegelablage.jpg

Bügelablage

Warum soll man schöne Magazine eigentlich immer nur übereinanderstapeln? Aus ganz einfachen Drahtbügeln lässt sich mit dieser Upcycling-Idee eine einfache und dekorative Zeitschriftenablage zaubern. Die Bügel können mit Haken an der Wand oder aber aufgereiht präsentiert werden.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-paletti.jpg

Alles „Paletti“

Europaletten sind quasi unverwüstlich und haben ihren ganz eigenen Industrie-Charme. Deshalb eignen sie sich bestens für den Möbelbau in Eigenregie. Probieren Sie doch einmal diese Upcycling-Idee aus: Halbiert man beispielsweise so eine Palette quer, schleift das Holz ab und montiert vier Rollen an die Unterseite, entsteht ein robuster Couchtisch.

Sonnenspiegel – selbst gemacht aus Essstäbchen

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel.jpg
aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel-material.jpg

Als Materialien benötigt man einen runden Schminkspiegel, einen Teller, Ess- oder Mikadostäbchen (ca. 40 bis 80 Stück), Papier, Pappe, Klebstoff, Stift und Cuttermesser.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel-vorbereitung.jpg

Zur Vorbereitung mithilfe des Tellers zwei Papp- und zwei Papierkreise ausschneiden, Papier auf die Pappe kleben und die Positionen der Stäbchen grob vorzeichnen.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel-essstaebchen.jpg

Die Essstäbchen können teilweise um maximal 5 cm gekürzt werden. Unterschiedliche Längen ergeben einen interessanten Strahlen-Effekt.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel-strahlen.jpg

Die Strahlen mit Klebstoff sauber auf eine der Pappscheiben kleben und anschließend mit der zweiten Pappscheibe abdecken.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-aus-alt-mach-schoen-sonnenspiegel-schluss.jpg

Zum Schluss wird der Spiegel mittig aufgeklebt. Nur noch eine Aufhängung anbringen – und fertig!