Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

3 DIY-Ideen unter 10 Minuten

aldi-inspiriert-zuhause-deko-diy-ideen.jpg

Sie wollen gerne kreativ sein und mit kleinen Deko-Projekten Ihre Wohnung verschönern? Kein Problem! Für unsere 3 schnellen DIY-Ideen brauchen Sie weder viel Zeit noch unzählige Materialien. 

 

1. Tellerschmuck

Setzen Sie Ihr Essen in Szene – mit selbst bemalten Tellern im coolen Schwarz-Weiß-Look!

aldi-inspiriert-zuhause-deko-schwarz-weiss-teller.jpg
aldi-inspiriert-zuhause-deko-teller-malen.jpg

Das brauchen Sie:

Porzellanmalstift
Pinsel
Porzellanfarbe
Geschirr

 

So geht es:

Mit einem Porzellanmalstift können Sie besonders filigrane Muster aufzeichnen, mit Pinsel und Porzellanfarbe werden die Linien etwas gröber.

Unser Tipp

Achten Sie darauf, dass das Geschirr fettfrei und trocken ist. Solange die Farbe noch nicht gebrannt wurde, lassen sich die Malereien mit einem feuchten Tuch wieder entfernen.

2. DIY-Stempel für schöne Rosenmotive 

Die Natur zeichnet die schönsten Muster: Bevor Sie das nächste Mal den Strunk vom Chinakohl wegwerfen, verwandeln Sie ihn doch lieber in einen Stempel! 

aldi-inspiriert-zuause-deko-pinsel-rosenmotive.jpg
aldi-inspiriert-zuhause-deko-kohlstempel.jpg

Das brauchen Sie:

Pinsel
rosa Farbe
Chinakohl

 

So geht es:

Schneiden Sie dafür den unteren Teil etwas über dem Strunk ab, sodass das vielschichtige Blattmuster sichtbar wird. Die Schnittfläche wird nun mit einem Pinsel mit Acryl- oder Textilfarbe bestrichen und anschließend auf Stoffe, Karten oder Geschenkpapier gedrückt. Probieren Sie am besten vorher auf einem Testblatt aus, wie viel Farbe Sie auf die Fläche auftragen müssen, um ein schönes Ergebnis zu erhalten.

Unser Tipp

Auch aus Salaten wie Radicchio oder Endivie entsteht ein schöner DIY-Stempel.

3. Blumentöpfe

Kleine selbst gebastelte Blumentöpfe sind ein toller Hingucker. Beim Trocknen verformen sie sich ein wenig. Der Effekt ist durchaus erwünscht.

aldi-inspiriert-zuhause-deko-mini-toepfe.jpg
aldi-inspiriert-zuhause-deko-toepfe-modelliermasse.jpg

Sie benötigen:

Modelliermasse
Nudelholz
Messer
Glas
Spachtel
Bleistift
Klarlack
Pinsel

aldi-inspiriert-zuhause-deko-toepfe-formen.jpg

So geht es:

Rollen Sie die Modelliermasse auf einer festen Unterlage mit dem Nudelholz etwa5 Millimeter dick aus. Stechen Sie mit einem Glas den Boden des Blumentopfs aus und schneiden Sie mit dem Messer einen Streifen in der gewünschten Höhe aus. Legen Sie den Streifen rund um den Boden und drücken Sie ihn fest. Verbinden Sie dabei die Enden des Streifens, sodass ein kleiner Topf entsteht. Bearbeiten Sie die Oberfläche der Modelliermasse nach Belieben. Drücken Sie z.B. mit einem Spachtel oder einem Stift ein Muster hinein. Lassen Sie den fertigen Blumentopf entsprechend der Angaben der Packungsanleitung trocknen. Jetzt können Sie die Innenseite mit Klarlack bestreichen, um den Topf vor Wasser zu schützen.

Unser Tipp

Der fertige Blumentopf eignet sich vor allem für kleine Kakteen oder Pflanzen, die mit wenig Flüssigkeit auskommen. Staunässe sollte, auch den Pflanzen zuliebe, vermieden werden.