Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Selbstgemachte Nachtcreme mit Milch und Honig

aldi-inspiriert-fitness-wohlfuehlen-nachtcreme-milch-kosmetik.jpg

Guter Schlaf ist eines der wirkungsvollsten Schönheitselixiere, der sogenannte Schönheitsschlaf ist kein Mythos. Denn während wir schlafen, spult der Körper ein komplexes Regenerationsprogramm ab, das auch der Haut zugutekommt. Mit der richtigen Pflege können wir sie dabei unterstützen.

Zutaten

50 ml zimmerwarme Vollmilch
100 ml Pflanzenöl
1/2 TL Honig
15 Tropfen ätherisches Öl (z. B. Grapefruit oder Lavendel) 
Tiegel 
 

Anleitung für eine selbstgemachte Nachtcreme

1

50 ml zimmerwarme Vollmilch in einem hohen Becher ca. 2 Minuten mit einem Pürierstab schaumig schlagen. Nach und nach 100 ml Pflanzenöl dazugeben und weiterrühren, bis eine dickliche Creme entstanden ist. 1/2 TL Honig und für den Duft 15 Tropfen ätherisches Öl (z. B. Grapefruit oder Lavendel) einrühren. Die Nachtcreme in einen sterilen Tiegel füllen und im Kühlschrank lagern. So hält sie sich etwa 4 bis 6 Tage.

2

Tragen Sie die Creme abends vor dem Schlafengehen auf das gereinigte Gesicht auf und lassen Sie sie über Nacht einziehen. So kann die Creme besonders gut wirken. Für den richtigen Schönheitsschlaf wählen Sie als Kopfkissenbezug glatte Materialien wie Seide oder feine Baumwolle. Je weniger Reibung, desto besser für Haut und Haar.