Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Schnell braun werden ohne Haaren und Haut zu schaden: So geht‘s

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-haarschmuck.jpg

Ob zum Sonnenbaden am Strand oder Pool – wer schnell braunen werden möchte, sollte auf die richtige Pflege von Haut und Haar achten. Denn Chlor- oder Salzwasser und die Sonnenstrahlen entziehen Feuchtigkeit. Mit diesen Tipps bleiben Haut und Haare geschmeidig.

Schnell braun werden und Samthaut behalten

Wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut! Gibt es ein schöneres Gefühl? Doch aufgepasst: Neben dem Schutz vor UV-Strahlen durch Sonnencremes ist auch die Versorgung der Gesichtshaut mit Feuchtigkeit wichtig. Fehlt Feuchtigkeit, kann es zu Hautspannungen oder -reizungen kommen. Spezielle Tages- oder Feuchtigkeitscremes mit Lichtschutzfaktor bewahren die Haut vor dem Austrocknen. Besonders wer schnell braun werden möchte und sehr lang in der prallen Sonne liegt, sollte für eine Zusatzportion an Feuchtigkeit sorgen. In der Nacht, wenn die Haut sich von den Strapazen des Sonnentages erholt, empfiehlt sich eine spezielle Nachtcreme sowie ein zusätzliches Feuchtigkeitsserum.

 

Unser Tipp

Auch wenn Sie möglichst schnell braun werden möchten: Gönnen Sie Ihrer Haut regelmäßige Ruhepausen im Schatten oder nutzen Sie von vornherein Sonnensegel und Sonnenschirm am Strand. Die Bräune, die man im Halbschatten erlangt, verleiht meist einen attraktiveren Hautton und hält auch länger. Besonders vorsichtig mit zu langen Aufenthalten in der Sonne muss man an windigen Stränden sein. Hier gib es kein warnendes Hitzegefühl.

Seidenhaar

Salz abwehren!
Meerwasser schädigt die Haarstruktur und trocknet die Kopfhaut aus. Spülen Sie das Salz, wenn möglich gleich am Strand unter einer Dusche aus und waschen Sie die Haare abends mit einem sanften Shampoo. Auch direkte Sonneneinstrahlung entzieht Feuchtigkeit. Deshalb sollten Sie am Strand oder Pool ein leichtes Tuch als Sonnenschutz für die Haare tragen.

Sanft trocknen!
Durch den Wind am Meer und die Sonne wird das Haar aufgeraut. Deshalb sollten Sie jede zusätzliche mechanische Reizung vermeiden. Für das Haar und in Sachen Sonnenschutz fürs Haar gilt: Haare locker in ein Handtuch oder Tuch einschlagen, statt trocken zu rubbeln. An der Luft trocknen lassen, statt zu föhnen.

Chlor auswaschen!
In Pools schadet der Chloranteil Haut und Haar. Deshalb ist das Duschen und Haareausspülen hier nach jedem Sprung ins Wasser ein Muss.

Locker lassen!
Nutzen Sie kein strammes Haargummi, um Ihre nassen Haare damit zusammenzubinden. Sie könnten durch den Druck leicht brechen.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-seidenhaar.jpg

Es gehört zu den schönen Momenten im Urlaub, wenn eine frische Meeresbrise durch das Haar streicht. Am Strand und beim Baden jedoch kann offen getragenes langes oder halblanges Haar schnell lästig sein. Abhilfe schaffen hier praktische und zugleich modische Flechtfrisuren. Sie unterstreichen den individuellen Look und wirken immer gepflegt. Lieber mädchenhaft verspielt oder stylish elegant? Die Entscheidung kann dem Outfit und dem Anlass angepasst werden. Wie wäre es mit unterschiedlichen Frisuren für den Strand und den abendlichen Cocktail in der Bar? So wandlungsfähig sind Sie mit der richtigen Technik!

 

Unser Tipp

Vertagen Sie Färben oder Dauerwelle auf die Zeit nach dem Urlaub! Eine chemische Behandlung strapaziert das Haar zusätzlich, das in den Sommermonaten ohnehin ausgetrocknet und gebleicht wird. Die Haare waschen Sie am besten abends, wenn Sie sich tagsüber überwiegend im Freien aufhalten, denn auch Shampoo hat eine entfettende Wirkung und macht das Haar empfindlicher für die Sonne.

Haarschmuck

Der Blumenmädchenlook umspielt das Gesicht und steht vor allem jungen Frauen. Elegant wirkt hingegen die tief gelegte, breite Rolle im Nacken. Diese Frisur betont die Gesichtskonturen. Sie sieht natürlich besonders schön zu einem Sommer-Teint aus. Also nichts wie raus und schnell braun werden!

 

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-haarschmuck-romatische-frisur.jpg

 

 

Der romantische Stil passt gut zu weiten Kleidern

  1. Einen Mittelscheitel ziehen und drei...
  2.  ...gleich dicke Strähnen auf einer Stirnseite abteilen und verflechten.
  3. Auf der anderen Kopfseite einen ebenso dicken Zopf flechten.
  4. Die Zöpfe auf Augenhöhe nach hinten zusammenführen und mit einer Haarklammer oder einem Haargummi nicht zu straff zusammenbinden. Die offenen Haare darunter locker in Form zupfen. Fertig.
aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-haarschmuck-feminine-frisur.jpg

Diese feminine Frisur wirkt immer elegant

  1. Die Haare am Hinterkopf mit einem Gummi zu einem Zopf zusammenbinden.
  2. Das Haar oberhalb des Gummis zweiteilen.
  3. Den Zopf durch die Lücke ziehen.
  4. Darauf achten, dass die Haare auch an den Seiten nach innen eingeschlagen sind.
  5. Den Zeigefinger benutzen, um den Zopf möglichst breit zu fächern.
  6. Den breiten Zopf so lange durch die Lücke ziehen …
  7. ... bis er vollständig verschwunden ist.