Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Sanfte Pflege für meine Haut mit Traubenkernöl

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-sanfte-pflege-fuer-meine-haut.jpg

Schon vor mehr als 5000 Jahren im alten Ägypten wusste man um die positive Kraft aus den Traubenkernen. Aus den harten Samen Öl zu gewinnen, ist jedoch aufwendig. Doch der Einsatz lohnt sich: Traubenkernöl pflegt die Haut natürlich und besonders reichhaltig.

Winzer verwandeln Trauben in herrlichen Wein, doch auch die unscheinbaren Traubenkerne macht sich der Mensch seit Langem zunutze. Denn aus den kleinen Samen lässt sich kostbares Öl gewinnen. Feinschmecker schätzen den fruchtigen Geschmack und den feinen, nussigen Duft des „grünen Goldes“, wie das Öl wegen seiner Farbe genannt wird. Doch das hochwertige Produkt ist weit mehr als eine Delikatesse. Schon vor mehr als 5000 Jahren glaubte man in Ägypten, in Griechenland und im antiken Rom – also überall dort, wo damals schon Wein angebaut wurde – an die positive Wirkung des Traubenkernöls auf Haut und Gesundheit: Es galt als Jungbrunnen für die Haut und wurde auch auf kleine Wunden geträufelt, um deren Heilung zu beschleunigen. Allerdings blieb die goldgrüne Flüssigkeit für lange Zeit ein Luxusgut. Denn die kleinen, harten Samen enthalten lediglich 10 bis 14 Prozent Öl. Und die Herstellung ist sehr aufwendig: Zunächst werden aus dem Trester, der beim Keltern der Trauben zurückbleibt, die Traubenkerne isoliert. Erst dann kann –  zumeist durch ein mechanisches Verfahren, die sogenannte Kaltpressung – das edle Öl gewonnen und z. B. in Körperpflegeprodukten verwendet werden.

Unser Tipp für schöne Haut durch Traubenkernöl:

So wie reines Traubenkernöl sein klares Aussehen möglichst lange behält, wenn es dunkel und kühl aufbewahrt wird, tut eine kühle Lagerung auch traubenkernölhaltigen Körperpflegeprodukten gut. Ein weiterer Vorteil der Traubenkernöl-Hautpflege: die angenehme Kühlung der Haut beim Auftragen.

Hautpflege mit Traubenkernöl für eine geschmeidige Haut

Traubenkernöl kann die Haut pflegen, indem es in hautpflegenden Produkten eingesetzt wird. Das liegt an seinen Inhaltsstoffen. Denn das „Herz der Traube“ enthält unter anderem Vitamin E und (mit ca. 60 Prozent Linol- sowie ca. 15 Prozent Ölsäure) einen hohen Anteil an essenziellen Fettsäuren, die eine intensive Pflege der Haut unterstützen.

Schützt bei Tag und Nacht
Körperpflegeprodukte mit Traubenkernöl glätten die Haut, beruhigen den Teint und schützen sie vor den ersten Anzeichen der Hautalterung. In der nächtlichen Aufbauphase können traubenkernölhaltige Cremes die Haut beruhigen, tagsüber spenden sie Feuchtigkeit und halten die Haut geschmeidig.

Gut verträglich
Wegen seiner guten Verträglichkeit eignet sich Traubenkernöl für alle Hauttypen. Doch besonders Menschen mit trockener, empfindlicher oder reifer Haut profitieren von den pflegenden Wirkstoffen des Öls.