Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Nachhaltiger leben

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben.jpg

„Wie kann ich achtsamer mit mir, Natur und Umwelt umgehen? Auch im Alltag nachhaltiger leben?“ Viele Menschen möchten gerne selbst etwas beitragen. Denn rücksichtsvoller mit den Ressourcen umzugehen, ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern macht auch selbst glücklicher. Lassen Sie sich von unseren ganz praktischen Tipps für den Alltag inspirieren.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-chic.jpg

1. Tauschen statt Shoppen

Sicher, ein schönes neues Kleidungsstück, ist etwas, über das Sie sich freuen. Aber muss es wirklich immer neu sein? Auch auf einer Kleidertauschparty finden Sie bestimmt ein Stück, das Ihr Herz höherschlagen lässt. Was Sie selbst nicht mehr tragen, gefällt sicher einer Freundin, die bei der Tauschparty mitmacht. So macht „Shoppen“ Spaß und es landen keine gut erhaltenen Kleidungsstücke im Müll. Oder Sie spenden Ihre ausrangierten Stücke für wohltätige Zwecke, z. B. an die örtliche Obdachlosenhilfe.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-diy-kosmetikpads.jpg

2. Badabfälle verringern

Haben Sie sich auch schon oft über den vollen Abfalleimer im Bad geärgert? Mit selbst genähten, waschbaren Kosmetikpads können Sie dies ändern. Sie vermeiden nicht nur Abfall, sondern können auch noch alte Kleidungsstücke, die nicht mehr getragen werden, nutzen. Der Clou: Wenn Sie für eine Seite des Pads einen etwas gröberen und für die andere Seite einen besonders feinen Stoff benutzen, haben Sie gleich zwei Varianten für die gründliche und sanfte Gesichtspflege parat.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-tueten.jpg

3. Plastiktüten vermeiden

Praktisch, schön und gut: Mehrwegtaschen sind wiederverwendbar und leisten einen Beitrag zum Umweltschutz. Im bunten Design werden sie gleichzeitig zum modischen Accessoire. Im Kassenbereich Ihrer ALDI SÜD Filiale finden Sie eine ganze Reihe von umweltfreundlichen Tragetaschen. Denn ALDI SÜD unterstützt nachhaltiges Handeln und schafft die Plastik-Tragetasche ab. Stattdessen können Sie ressourcenschonende Beutel aus Fairtrade-Baumwolle oder Recyclingmaterialien erwerben. Übrigens: Papiertüten sind keine echte Alternative zur Plastikvariante, da bei der Produktion von Papiertüten viel Wasser verbraucht wird und die Haltbarkeit zu gering ist, um dies wieder auszugleichen.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-manuel-neuer.jpg

Und wussten Sie, dass Sie sogar beim Einkaufen soziale Projekte unterstützen können? Der Fußballstar engagiert sich seit Jahren mit seiner Manuel Neuer Kids Foundation (MNKF) für benachteiligte Kinder und Jugendliche. ALDI SÜD unterstützt ihn mit einer gemeinsamen Taschenaktion dabei. Wenn Sie sich beim nächsten Einkauf bei ALDI SÜD für die neuen Manuel-Neuer-Mehrwegtaschen entscheiden, dann geht der Erlös direkt an seine Stiftung.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-elektroauto-tanken.jpg

4. Sonne tanken

Fließtext Absatz 5: Die Nutzung von Elektroautos verringert den Ausstoß von Treibhausgasen. Sind Sie mit dabei? Haben Sie schon einmal über den Kauf eines Elektroautos nachgedacht? Diese Form der Mobilität ist weitaus umweltschonender als das Fahren mit herkömmlichen Pkw. ALDI SÜD unterstützt Sie aktiv bei Ihrer Entscheidung für die Elektromobilität: Bereits jetzt können Sie an mehr als 50 Filialen während der Öffnungszeiten kostenlos Energie für Ihr Elektroauto oder auch Ihr E-Bike tanken.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-karte-e-ladestationen.jpg

Hinzu kommt ein Netz von E-Ladestationen in Autobahnnähe. ALDI SÜD bringt mit 28 zusätzlichen Schnellladestationen mit 50 Kilowatt Leistung die Elektromobilität auf die Langstrecke. Ihre Vorteile: Sie sind je nach Fahrzeugtyp nach einer halben Stunde Ladezeit ca. 200 Kilometer umweltschonend unterwegs. Die neuen Stationen sind maximal fünf Minuten Fahrzeit von der Autobahn entfernt, so können Sie als Besitzer eines Elektroautos ohne Umwege durchs ganze ALDI SÜD Gebiet reisen. Fahren Sie doch einfach ganz umweltfreundlich und ohne Tankkosten der Sonne entgegen!

5. Fahrgemeinschaften gründen

Fließtext Absatz 7: Wie kommen Sie eigentlich zur Arbeit? Allein im eigenen Wagen? Nachhaltigkeit bedeutet manchmal auch, etwas zu teilen und eine Gemeinschaft zu bilden, z. B. eine Fahrgemeinschaft. Erkundigen Sie sich doch einfach einmal, wer von Ihren Arbeitskollegen in etwa die gleiche Strecke zurücklegen muss, und wechseln Sie sich mit den Fahrten ab. Ihre Energie- und Umweltbilanz macht so einen großen Satz nach vorn!

6. Energiesparen im Haushalt

Im Haushalt haben Sie viele Möglichkeiten, nachhaltig zu handeln. Das fängt beim maßvollen Heizen an und geht beim Wäschewaschen weiter. Ein Grad weniger Raumtemperatur spart ca. sechs Prozent Heizenergie – und wenn Sie Ihre Waschmaschine nur gut gefüllt laufen lassen und zudem noch niedrige Temperaturen wählen, schonen Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

Selbst bei der Nutzung Ihres Kühlschranks gibt es ein paar Tricks, die sich lohnen: So ist es sinnvoller, den Kühlschrank beim Einräumen neuer Lebensmittel so lange offen zu lassen, bis alles verstaut ist, statt die Tür laufend zu öffnen und zu schließen. Indem Sie die Lebensmittel richtig platzieren, verhindern Sie, dass Nahrungsmittel zu früh verderben, und nutzen die Kühlleistung optimal.

Und wer seine elektrischen Geräte an Steckerleisten anschließt, die einfach mit einem Klick abgestellt werden können, spart die Energie, die andernfalls im Stand-by-Modus verbraucht würde. Machen Sie sich auf die Suche nach weiteren kleinen Stellschrauben für mehr Nachhaltigkeit in Ihrem Zuhause, Sie werden sicher fündig!

 

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-led-leuchten.jpg

7. Alte Geräte austauschen

Schon mal über einen Neukauf nachgedacht? Alte Geräte, ganz gleich ob Kühlschrank oder Waschmaschine, verbrauchen oft sehr viel mehr Energie als Neugeräte. Überprüfen Sie Ihren Haushalt bei Gelegenheit auf unerkannte Stromfresser wie die Heizdecke der Oma oder den Eierkocher aus den 1980er-Jahren. Aber Achtung: Entsorgen Sie Elektrogeräte sowie Energiesparlampen (LED-/Energiesparlampen) nur an den dafür vorgesehenen Abgabestellen und nicht im Hausmüll.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-treibstoff.jpg

8. Benzin sparen

Nachhaltigere Fortbewegung bedeutet nicht nur die Entscheidung zwischen Fahrrad, öffentlichem Nahverkehr und Auto: Auch beim Autofahren selbst können Sie aktiv werden. Denn 80 Prozent der Treibhausgasemissionen eines Autos hängen vom Spritverbrauch ab – und dieser auch vom Fahrstil. Fahren Sie vorausschauend und mit ausreichendem Sicherheitsabstand, um unnötiges Abbremsen und Beschleunigen zu vermeiden. Überprüfen Sie auch regelmäßig den Reifendruck, denn auch das spart Spritkosten.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-baum.jpg

9. Grünstrom

Wenn Sie zukünftig an der Energiewende mitwirken und auf umweltfreundliche Strom- und Gasgewinnung setzen möchten, gibt es einen einfachen Weg: Wechseln Sie zu ALDI Grünstrom. Ab November erweitert die Strommarke ihr Angebot um klimaneutrales Ökogas. Damit haben Sie die Wahl zwischen vier attraktiven (Öko)Tarifen mit 12-monatiger Preisgarantie. Ob Sie sich dabei für die flexible Vertragslaufzeit oder den attraktiven Neukundenbonus entscheiden – jeder Kunde findet hier seinen passenden Energievertrag. Die neuen Tarife mit besonders günstigen Konditionen sind ab dem 19.11.2018 für Sie erhältlich. Der einfache Wechsel ist online über aldi-gruenstrom.de möglich.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-fair-einkaufen.jpg

10. Fair einkaufen

Nachhaltigkeit, das bedeutet auch den Ausbau von Fairem Handel. ALDI SÜD bietet deshalb im Sortiment sowie im Rahmen regelmäßiger Aktionen Fairtrade-zertifizierte Produkte an. In unseren Filialen können Sie dauerhaft aus rund fünfzehn Produkten in verschiedenen Sorten mit dem unabhängigen Fairtrade-Siegel zum Großteil unter der Eigenmarke ONE WORLD® wählen. Darunter befinden sich Kaffeeprodukte, Tee, Blütenhonig, Bananen, Saft und Schokoladenprodukte sowie eine Baumwoll-Tragetasche. Auch der Kaffee aus den Heißgetränkeautomaten ist fair gehandelt. Das Sortiment wird regelmäßig durch Fairtrade-zertifizierte Aktionsartikel aus dem Food- und Non-Food-Bereich ergänzt. Dazu zählen etwa Bio-Rohrzucker, Yogahosen, Shirts und Jumpsuits sowie Bettwäsche oder Wein. Rosen aus fairem Anbau bereichern das Online-Blumenangebot.

Gemeinsam mit Fairtrade unterstützt ALDI SÜD in Honduras seit 2016 Kaffeekooperativen von Kleinbauern, um die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bauern und ihrer Familien zu verbessern. Die EXPRESSI Fair & Bio Caffeè Crema Kapseln enthalten ausschließlich Kaffee, der aus dem Projekt in Honduras stammt. Darüber hinaus stellt ALDI SÜD aktuell sämtliche MOSER ROTH Tafelschokoladen und Pralinen und Cerealien sowie Saisonartikel zur Oster- und Weihnachtszeit schrittweise auf das Fairtrade Kakao-Programm um. ALDI SÜD setzt zudem auf eine umfassende Verbraucherinformation über den Fairen Handel. Für unser umfangreiches Engagement erhielten wir gemeinsam mit ALDI Nord den Fairtrade-Award 2018 in der Kategorie „Handel“.

 

11. Fleischfreie Mahlzeiten

Wie steht es eigentlich um Ihren persönlichen CO2-Abdruck? Ein einfacher Weg, ihn zu verringern: Überdenken Sie Ihren Fleischkonsum und essen Sie nur noch drei fleischhaltige Mahlzeiten pro Woche. Damit können Sie Ihre Ökobilanz verbessern. Auch der Verzehr von Biofleisch und Fleisch aus tiergerechter und heimischer Haltung macht den Genuss viel nachhaltiger.

 

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-milch.jpg

12. Lebensmittel nicht verschwenden

Wissen Sie eigentlich, wie viele wertvolle Lebensmittel täglich im Abfall landen, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist? Machen Sie Schluss mit Lebensmittelverschwendung und begutachten Sie Nahrungsmittel genau, bevor Sie sie völlig unnötig entsorgen. Auch eine regelmäßige Inspektion des Kühlschranks und ein daran angepasster Speiseplan helfen Ihnen dabei, die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. ALDI SÜD ist hier ebenfalls aktiv: Unter dem Label „Krumme Dinger“ verkaufen wir auch Obst und Gemüse mit kleinen Makeln, reduzieren die Preise für Lebensmittel, sobald sich das Mindesthaltbarkeitsdatum nähert, und kooperieren mit den Tafeln in Deutschland.

aldi-inspiriert-wohlfuehlen-fitness-nachhaltiger-leben-kaffeebecher.jpg

13. „Coffee-to-go“-Becher vermeiden

Kaffeedurst unterwegs? Nutzen Sie doch einfach Mehrwegbecher und holen Sie sich Ihren Cappuccino oder Milchkaffee an einem Getränkeautomaten, der auch Mehrwegbecher befüllt. ALDI SÜD unterstützt Sie bei Ihrem Engagement gegen überflüssigen Verpackungsabfall: Der Kaffee aus unseren Heißgetränkeautomaten ist nicht nur Fairtrade-zertifiziert. Unsere Automaten erkennen und gestatten auch die Nutzung von Mehrwegbechern. Wir belohnen Sie sogar mit 20 Prozent mehr Inhalt dafür (ausgenommen Espresso).

14. Einkäufe planen

Entdecken Sie den guten alten Einkaufszettel wieder! Er sorgt dafür, dass Sie Ihre Anschaffungen besser planen, verhindert so unnötige Ausgaben und hilft dadurch auch gegen Lebensmittelverschwendung.

 

15. Bewusste Auszeiten

Nachhaltiger leben bedeutet auch, auf sich selbst zu achten. Sind Sie häufig gestresst? Dann ist es an der Zeit, dass Sie sich Freiräume zum Nichtstun schaffen. Sich regelmäßig eine Auszeit zu nehmen, bringt nicht nur einen Moment der Ruhe in den Alltag, es ist auch wichtig für das seelische Gleichgewicht. Nach einer bewussten Auszeit begegnen Sie Ihren Aufgaben und etwaigen Problemen viel entspannter. Sie fühlen sich mental und vielleicht sogar körperlich stärker.