Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Sind wir bald da?

aldi-inspiriert-familie-kinder-sind-wir-bald-da.jpg

Lang, aber nicht langweilig: Mit dem Auto zu verreisen, kann auch eine Menge Spaß machen – mit lustigen Spielen zum Raten und Erzählen!

Weiterspinnen

Reise-Erzählung

„Es war einmal eine kleine Prinzessin, die hatte viele Flausen im Kopf. Eines Tages verließ sie frühmorgens das elterliche Schloss, um ...“ Einer im Auto gibt den Anfang einer Geschichte vor. Am besten ist es, wenn du mitten im Satz abbrichst und dann bestimmst, wer die Geschichte weiterspinnen soll. So macht es noch mehr Spaß: Sag beim Weitergeben an, auf welche Art die Geschichte nun weitergehen soll, etwa als Krimi, romantisch oder mit Action. Guckt mal, ob ihr der Geschichte ein gutes Ende geben könnt!

Quatschsätze

mit Autokennzeichen

An den ersten Buchstaben eines Nummernschildes, dem Kfz-Zeichen, erkennt man, in welchem Landkreis oder in welcher Stadt das Auto angemeldet wurde. Daraus kann man auch ein Spiel machen: Bilde doch einen Satz aus allen Buchstaben eines Nummernschilds, z. B. OAL-IG = „Olga Arbeitet Langsam Im Garten“ oder „Ohne Auto Lebe Ich Günstig“.

Hellsehen

Was gibt es unterwegs zu entdecken?

Dieses Spiel beginnt schon, bevor ihr losfahrt. Schnapp dir einen Zettel und überlege dir gemeinsam mit deinen Eltern oder Geschwistern Dinge, die ihr auf der Fahrt vielleicht sehen werdet. Je genauer, desto besser, beispielsweise eine Kuhherde mit genau drei Kälbern, eine Burg mit Flagge, vier Lkws in Folge. Unterwegs musst du die Augen offenhalten und den anderen Bescheid sagen, sobald du eins der Dinge entdeckst. Für jede Hellsehung, die wirklich eintrifft, gibt es einen Punkt. Gewonnen hat, wer am Ende der Fahrt die meisten Punkte gesammelt hat.

Unser Tipp:

Ewig auf der Rückbank zu sitzen, macht ganz schön steif. Frag doch deine Eltern bei der nächsten Rast, ob sie das Radio ein bisschen lauter stellen, damit ihr neben dem Auto zur Musik tanzen könnt.

Inspirierende Angebote für Urlaube mit Eigenanreise finden Sie unter ALDI Reisen.