Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Selbstgebastelte Minispiele für den Urlaub und die Reise

aldi-inspiriert-familie-kinder-urlaubsspiele-tictactoe-und-korkschiffchen.jpg

Kinder aufgepasst: Probiert doch einmal diese einfachen Anleitungen aus. Schon das Basteln macht Spaß und hinterher habt ihr selbstgemachte Spiele, die den ganzen Sommer lang Spaß bringen.

Tic Tac Toe

Ihr braucht 8 Steine, je 4 von ihnen bemalt ihr in euren Lieblingsfarben und mit einem coolen Symbol. Am besten geeignet sind Acrylfarbe und ein wasserfester Stift. Zu guter Letzt zeichnet ihr mit einem Stoffmalstift ein Tic-Tac-Toe-Feld auf einen Beutel. So könnt ihr euer neues Spiel auch gleich zum Strand mitnehmen. Los geht’s!

Korkschiffchen

Alles, was ihr für diese Korkschiffchen braucht, sind 3 Weinflaschenkorken, ein breites Gummiband, buntes Papier und ein Zahnstocher. Fragt doch mal eure Eltern oder Onkel und Tanten, ob sie Korken für euch aufheben können. Auch im Urlaub – vor allem im Weinland Italien – fallen schnell ein paar Korken an.

Pikst ein passend zurechtgeschnittenes Stück Papier so auf einen Zahnstocher, dass das Papier wie bei einem Segel zwei Mal durchstochen und fixiert den Zahnstocher mit dem Mini-Papiersegel in der Mitte des Floßes. Fertig!

Mit Malblock und Stift: So hat Langeweile keine Chance

Ob mit dem Zug, dem Auto oder dem Flieger: Die Anreise zum Urlaubsort kann ganz schön lange dauern. Bereitet euch schon vor der Abfahrt auf die vielen Reisestunden vor und packt ein paar Spiele ein, die wenig Platz wegnehmen. Am wichtigsten: ein leerer Block und Stifte. Damit habt ihr so viele Möglichkeiten, dass nie Langeweile aufkommt. Zeichnet z. B. im Wechsel Bilder, die eure Geschwister möglichst schnell erraten müssen. Oder denkt euch einfach eure eigene Variante von Stadt, Land, Fluss aus.