Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Schön schaurig: Mexikanisches Halloween zu Hause feiern

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko.jpg

Bei den immer gleichen Verkleidungen oder Speisen kommt an Halloween auf Dauer Langweile auf. Feiern Sie das Gruselfest doch mal im Stil des mexikanischen "Día de los Muertos". Damit begehen Mexikaner ein buntes Fest zum Gedenken an und dem Glauben nach sogar mit den Toten.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-skelett-kekse.jpg
Mit etwas Zuckerguss wird aus Schokokeks-Männlein gruseliges Skelettgebäck, das ein wunderbarer Snack fürs mexikanische Halloween ist.

Woher kommt der "Día de los Muertos"-Trend?

In Mexiko hat die Feier des "Día de los Muertos" eine lange Tradition. Dieser "Totentag" ist so etwas wie das mexikanische Halloween. Es wird fast zeitgleich zum US-amerikanischen Pendant gefeiert, ist aber ein farbenfrohes, schaurig-heiteres Spektakel, mit dem das Andenken an verstorbene Angehörige bewahrt wird. Öffentliche Plätze und Wohnungen werden dazu bunt dekoriert: mit Blumen, Kerzen und vielen kleinen Gruselgestalten aus Zucker. Und die Familien kommen zu gutem Essen, Gesang und Tanz zusammen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-mumien-pinata.jpg

Mumien-Piñata fürs mexikanische Halloween

Der "Piñata-Brauch" – eine Art Topfschlagen mit bunt gestalteten und mit Süßigkeiten gefüllten Figuren – ist fester Bestandteil des mexikanischen Halloweens. Er lässt sich auch fürs Halloweenfest hierzulande abwandeln. Einfach eine Papprolle an einem Ende mit doppelseitigem Klebeband und weißem Krepp schließen, dann die Rolle mit Süßigkeiten befüllen und anschließend auch das andere Ende zukleben. Dabei eine Schlaufe zum Aufreißen einarbeiten. Zum Schluss die Rolle mit weißem Krepp umwickeln, Augen aufkleben – und fertig ist die Mumien-Piñata!

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-fertig.jpg

Unheimlich cooler Look: So schminken Sie sich eine mexikanische Totenmaske

Schritt für Schritt zum angesagten Halloween-Make-Up

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-1.jpg

1
Das Gesicht weiß grundieren. Augen und Mund dabei aussparen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-2.jpg

2
Mit einem Pinsel und schwarzer Schminkfarbe Kreise um die Augen ziehen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-3.jpg

3
Die "Augenhöhlen" ausmalen und auf die Nasenspitze ein Dreieck zeichnen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-4.jpg

4
Lippen schwärzen und die Mundwinkel mit zwei "Nähten" verlängern.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-5.jpg

5
Um die Augen kreisförmig Blütenblätter verschiedener Größe aufzeichnen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-schoen-schaurig-halloween-mexiko-cooler-look-6.jpg

6
Die Blüten färben und weitere Verzierungen aufmalen.