Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Mit dieser kreativen Anleitung originelle Muttertagsgeschenke basteln

aldi-inspiriert-familie-kinder-liebe-mama-muttertag-basteltipps.jpg

Am zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag. Und weil jede Mutter so einzigartig ist, soll sie natürlich ein ebenso einzigartiges Geschenk bekommen. Basteln für den Muttertag ist also das Beste, was du machen kannst. Hier bekommst du Tipps, wie du tolle Muttertagsgeschenke basteln kannst.  

Am Muttertag ist deine Mama die Hauptperson. Und du möchtest ihr gerne etwas schenken. Aber was nur? Das lässt sich leicht herausfinden: Überlege dir einfach, was sie gerne hat. Und wenn dir das eingefallen ist, kannst du schöne Muttertagsgeschenke basteln. Wenn deine Mama gerne Bücher liest, dann ist zum Beispiel ein selbst gemachtes Lesezeichen das Richtige. Sind ihre Einkaufsbeutel langweilig weiß? Dann verschönere sie doch mit bunten Farben und schönen Mustern. Bestimmt freut sie sich auch über Blumen. Die müssen aber nicht immer in einer Vase stehen. Mit einem selbst geflochtenen Blütenkranz kann Mama sie sogar auf dem Kopf tragen. Wenn du einmal nicht genau weißt, wie etwas geht, oder du spitze oder komplizierte Werkzeuge brauchst, dann frag ruhig einen Erwachsenen – zum Beispiel deinen Vater oder deine Großeltern. Sie können dir bestimmt dabei helfen, Muttertagsgeschenke zu basteln und unterstützen dich sicherlich auch gern beim Besorgen der Bastelmaterialien.

Unser Tipp:

Ein Frühstück am Bett ist ein schönes Geschenk. Lass dir dabei von einem Erwachsenen helfen. Vor allem das Kaffeekochen und Brötchenaufschneiden solltest du den Großen überlassen. Am besten öffnest du auch vorher schon die Schlafzimmertür und guckst, dass nichts im Weg liegt, über das du stolpern könntest.
aldi-inspiriert-familie-kinder-liebe-mama-muttertag-basteltipps-bunter-beutel.jpg

Bunte Beutel basteln zum Muttertag

Ein Geschenk für den Alltag: Über einen selbst gestalteten Einkaufsbeutel freut sich deine Mutter sicher. Gemeinsam mit einem Erwachsenen kannst du einen Stempel aus rohen Kartoffeln schnitzen. Der wird mit Textil-Fingermalfarbe bestrichen– nimm dafür am besten einen Pinsel – und auf den Stoffbeutel gestempelt. Schön ist auch, wenn du deinen Handabdruck hinterlässt. Danach muss die Tasche noch auf der unbemalten Seite gebügelt werden, damit man sie auch waschen kann.

aldi-inspiriert-familie-kinder-liebe-mama-muttertag-basteltipps-blumenkranz.jpg

Blumen-Kranz als Muttertagsgeschenk basteln

Eine Krone für Mama: Für einen Kranz aus Gänseblümchen brauchst du Blumen, deren Stängel mindestens so lang sind wie deine Hand. Nimm ein Blümchen in die Hand oder lege – für einen dichteren Kranz – gleich mehrere zusammen.  

aldi-inspiriert-familie-kinder-liebe-mama-muttertag-basteltipps blumenkranz-blueten.jpg

Überkreuze beide Blumen (links im Bild), schlinge den Stängel der zweiten Blume um die erste herum und fädele ihn dabei vorsichtig zwischen den Blütenköpfen hindurch. Die nächsten Blumen schlingst du dann auf dieselbe Weise um die Stängel (links unten im Bild). Das machst du so lange, bis der Kranz die richtige Länge hat. Zum Schluss die Enden mit einem Grashalm zusammenbinden.

aldi-inspiriert-familie-kinder-liebe-mama-muttertag-basteltipps-lesezeichen-filz.jpg

Kleine Lesehilfe für die Leseratten-Mama

Für Leseratten lässt sich ein tolles Muttertagsgeschenk basteln: Ein Lesezeichen. Dafür brauchst du ein Blatt Tonkarton oder ein Stück Pappe, das du mit buntem Papier bekleben kannst. Schneide dir dein Lesezeichen in die gewünschte Form (z. B. 8 mal 15 cm). Jetzt kannst du mit bunten Klebepunkten aus dem Bürobedarf deinen Namen auf das Papier kleben oder aber mit allem verzieren, worauf du Lust hast. Das können Papierschnipsel, Fotos, hübsche Knöpfe oder gepresste Blumen sein. Zum Schluss kommt noch ein Loch mit einer Kordel hinzu. Fertig!