Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Hallo Herbst

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst.jpg

Jetzt gibt es draußen in der Natur viel zu entdecken. Hier findest du tolle Basteltipps für die Gummistiefelsaison.

Der Tütendrachen

Auch mit wenig Aufwand kann man für windige Tage einen fliegenden Herbstbegleiter basteln: den Tütendrachen! Folge einfach den Anleitungsschritten von 1 bis 6 – und schon kann es losgehen. Wer möchte, klebt mit Folienresten noch Augen auf oder befestigt Fransen an den Kanten. Noch ein Tipp: Damit der Drachen auch bei stärkerem Wind gut durch die Lüfte segelt, kann man in den unteren Teil der Folienfläche ein Rechteck (so groß wie eine Tafel Schokolade) schneiden. Dadurch bietet der Drachen dem Wind nicht mehr ganz so viel Widerstand und kann leichter fliegen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-material.jpg

1

Du brauchst:

  • eine stabile Einkaufstüte
  • Lineal
  • Schere
  • Folienschreiber
  • breites Klebeband
  • Drachenschnur
  • einen runden Holzstab (1 m lang)
  • einen kleinen Schlüsselring.
aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-schritt-2.jpg

2

Trenne den Boden der Tüte ab und schneide sie an einer Seite in der Mitte auf.

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-schritt-3.jpg

3

Breite die aufgeklappte Tüte vor dir aus und zeichne die Linien mit einem Lineal so auf die Tüte wie in der Skizze abgebildet.

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-schritt-4.jpg

4

Schneide den Drachen entlang der aufgemalten Linien zu und verstärke die Schnittkanten mit Klebeband.

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-schritt-5.jpg

5

Schneide den Holzstab in der Mitte durch und klebe die beiden Teile mit dem Klebeband auf die Faltkanten. Verstärke die äußersten Ecken mit Klebeband und stich ein kleines Loch hinein.

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-schritt-6.jpg

6

Schneide ein Stück Schnur in doppelter Breite des Drachens ab. Fädele die Fadenenden durch die Löcher und verknote sie. Befestige dann mit einer Schlaufe (siehe Skizze) den Schlüsselring in der Schnurmitte. Zuletzt knotest du die Drachenschnur an den Schlüsselring. Fertig!

aldi-inspiriert-familie-kinder-hallo-herbst-blaettertierchen.jpg

Lustige Blättertierchen

Ob Igel, freche Spatzen oder Rieseninsekten: Tiere aus Herbstblättern herzustellen, macht einfach Spaß. Sammle dazu beim nächsten Spaziergang ein paar schöne Laubblätter und lasse sie zu Hause kurz auf der Heizung antrocknen. Lege sie dann zwischen zwei Lagen Küchenkrepp und beschwere sie mit Büchern. Nach zwei Wochen sind die Blätter getrocknet. Nun kannst du sie vorsichtig auf einen Bogen Papier kleben und mit Filzstiften, Deckweiß und Fingerfarben zu lustigen Tieren umgestalten.