Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Fühl dich wohl

aldi-inspiriert-familie-kinder-fuehl-dich-wohl-tipps-frische-eltern.jpg
aldi-inspiriert-familie-kinder-fuehl-dich-wohl-tipps-frische-eltern-handtuchmuffins.jpg

Bade-Cupcakes

Ein nützliches Geschenk kreativ verpackt. Frisch gebackene Eltern freuen sich über Praktisches für die Erstausstattung. Umso besser, wenn das Mitbringsel auch schön präsentiert wird, z.B. als bunter Cupcake. Für die süßen Bade-Cupcakes einfach einen Waschlappen aus Frottee aufklappen und von einer Spitze aus schmal aufrollen. Die entstandene Rolle wiederum schneckenförmig rollen und so in einer Muffinform drapieren, dass der Eindruck eines Cupcakes entsteht. Aus Zahnstochern und buntem Deko-Klebeband kleine Fahnen herstellen und diese individuell beschriften. Auf diese Weise können auch Söckchen, Strumpfhosen und Bodys zum Cupcake aufgerollt werden.

aldi-inspiriert-familie-kinder-fuehl-dich-wohl-tipps-frische-eltern-erste-schuhe.jpg

Die ersten Schuhe

Für die ersten Schritte in der Wohnung braucht ein Kleinkind noch keine Schuhe. Barfuß oder mit Antirutschsocken wird die Motorik der Füße am besten geschult. Erst wenn Ihr Kind draußen läuft, benötigt es die ersten Schuhe. Diese sollten sicher sitzen und eine elastische, flache Sohle haben. Um beim Schuhkauf die richtige Größe zu finden, ist eine selbst gemachte Schablone hilfreich. Dafür das Kind auf eine Pappe stellen, den Umriss der Füße mit einem Stift nachziehen und ausschneiden. Am besten nachmittags, denn da sind die Füßchen am breitesten.