Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Bastelidee Blumen aus Filz-Oster DIY

Ich freue mich unheimlich auf das Fest, denn wie all die Jahre zuvor, werden wir auch in diesem Jahr gemeinsam mit (fast) der ganzen Familie brunchen. Das ist immer wieder wunderschön und ich genieße die Zeit mit meinen Liebsten und dem leckeren Essen sehr.

Um uns ein bisschen auf das Osterfest vorzubereiten und Frühlingsstimmung ins Haus zu holen, habe ich die Tage in einer rucki-zucki Aktion kleine Blümchen aus Filz gebastelt. Das Ganze geht super einfach und macht dennoch einiges her, wie ich finde. Mein Kleiner ist zwar noch etwas zu jung für solche DIYs, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man die Blumen aus Filz sehr gut mit Kids basteln kann.

aldi-inspiriert-familie-kinder-frauke-heinzler-bastelidee-blumen-aus-filz-filzblumen.jpg

Was ihr für die Filzblumen benötigt:

  • Filz
  • Stift
  • Papier
  • Nadel
  • Schere
  • Faden

Ihr seht, nur ganz wenige „Zutaten“. Als erstes habe ich mir mit Hilfe eines karierten Papiers eine kleine Schablone angefertigt. Diese habe ich anschließend auf die Filzstücke übertragen. Wenn ihr mit Kindern bastelt, kann es nicht schaden, die Schablone aus Karton herzustellen. Dann ist sie einfach um einiges stabiler. Nun werden die vorgemalten Blumenblätter mit einer Schere ausgeschnitten. Perfekt ist natürlich eine Stoffschere, aber auch meine Küchenschere hat das Ganze gut gemeistert. ;)

 

aldi-inspiriert-familie-kinder-frauke-heinzler-bastelidee-blumen-aus-filz-garn.jpg

Immer vier Blätter ergeben eine Blume und zwar indem man mit einer Nadel und Faden durch den Filz fädelt, siehe Bild. Zum Schluss Anfang und Ende des Fadens zusammenziehen und das Blümchen mit einem Knoten fixieren.

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Basteln und vor allem eine wundervolle Frühlings- und Osterzeit.

Bis bald, Eure Frauke