Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Basteln mit Kindern: Dekoideen mit Babys Fingerabdrücken

404150719

Fingerabdruck-Bilder sind In und noch dazu eine schöne Möglichkeit, Erinnerungen an die Babyzeit Ihres Kindes festzuhalten und mit Verwandten oder Freunden zu teilen.     

Den ersten Fuß und Handabdruck hinterlässt das Baby oftmals direkt nach der Geburt im Krankenhaus – als Erinnerung an die ersten Stunden. Aber auch privat können spezielle Abdrucksets, Fingermalfarbe und Babystempel genutzt werden, um die wachsenden Hände regelmäßig auf Papier zu verewigen. Besonders im DIY-Trend: aus Fingerabdrücken kleine Motive entstehen zu lassen.

43494265

Malen per Fingerabdruck: Das macht Spaß!

Kinder lieben es, die Welt mit den Händen zu erfahren. Das gilt auch für kreative Arbeiten. Wer Fingermalfarbe zuhause hat, hat sicher auch Müh und Not, die kindliche Kreativität so manches Mal von den heimischen Wänden fernzuhalten. Aber auch auf dem Papier können sich die Kinder kreativ austoben. Je nach Alter des Kindes entstehen, mit oder ohne elterliche Anleitung, tolle Motive. Ein Fingerabdruck-Bild ist gleichzeitig eine tolle Möglichkeit, um die Erinnerung an die aktuelle Körpergröße des Kindes auf kreative Art festzuhalten. Ob Schmetterling, Blumen, Züge oder dicke Brummer – die Motive sind vielseitig und verschönern nicht nur Gemälde, sondern auch Grußkarten, Geschenkpapier oder Kleidung. 

647538028

Fingerabdruck-Bild: Geschenkpapier gestalten

Geschenke hübsch zu verpacken gehört zu Geburtstagen oder anderen Festen einfach dazu. Auch jüngere Kinder können sich schon an den Vorbereitungen beteiligen und gemeinsam mit Vater oder Mutter ein buntes Geschenkpapier gestalten. Sie benötigen nicht mehr als ein einfarbiges Blatt Papier, spezielle Fingermalfarbe und/oder einen Kindertuschkasten mit Wasserfarben und einen Waschlappen. 

Anleitung für DIY-Geschenkpapier:

Nacheinander darf das Kind einen Finger in die Farben und auf das Papier drücken. Wenn das Kind noch im Babyalter steckt, übernehmen die Erwachsenen sanft diesen Part. Die Erwachsenen führen den Finger, helfen beim Säubern mit dem Waschlappen und zeichnen zum Schluss die verbindende Linie, die aus den Fingerprints ein Bild macht. Oma und Opa werden sich über dieses Geschenk bestimmt besonders freuen!