Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Für Naschkatzen: Zwetschgen-Galette

aldi-inspiriert-essen-trinken-zwetschgen-galette.jpg

Diese Zwetschgen-Galette sieht nicht nur zum Anbeißen aus, sie schmeckt auch köstlich. Das einfache Rezept ist auch gut für Backanfänger geeignet.

Zutaten für 12 Stücke

150 g Weizenmehl
150 g Dinkel-Vollkornmehl
50 g Zucker
Salz
175 g Butter
2 Eigelb
500 g Zwetschgen
1 TL Zimt
1 EL Honig
1 EL Speisestärke
30 ml Zitronensaft
2 EL Milch
Puderzucker

ca. 284 kcal/1176 kJ, 1,2 g Eiweiß, 15,5 g Fett, 32,6 g Kohlenhydrate (pro Stück)
aldi-inspiriert-essen-trinken-zubereitung-zwetschgen-galette.jpg
Schlagen Sie den Rand Stück für Stück im Uhrzeigersinn nach innen um.

Schritt 1:

Beide Sorten Mehl mit dem Zucker und 2 Prisen Salz mischen.

Schritt 2:

Die Butter, die Eigelbe und 100 ml kaltes Wasser dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. Zu einer Kugel rollen und in Frischhaltefolie gewickelt 1  Stunde in den Kühlschrank legen.

Schritt 3:

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln, mit Zimt, Honig, Stärke und einer Prise Salz bestreuen und mit dem Zitronensaft mischen.

Schritt 4:

Den Teig kreisförmig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Pflaumen in der Teigmitte verteilen, dabei einen mindestens 5 cm breiten Rand frei lassen. Den Rand nach innen einklappen und mit Milch einstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Schritt 5:

Die Zwetschgen-Galette mit etwas Puderzucker bestreuen und servieren. Fertig!