Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Vegane Spargel-Kartoffel-Pizza

aldi-inspiriert-essen-trinken-spargel-kartoffel-pizza-focaccia.jpg

Die vegane Version des italienischen Klassikers ist eigentlich eine Kreuzung aus Focaccia und Pizza, denn der Belag, Kartoffelscheiben und grüner Spargel, kommt hier direkt auf den Teig.

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
400 g grüner Spargel
400 g Pizzateig
Salz und Pfeffer
4 EL Pinienkerne
7 EL Olivenöl
1 Handvoll Petersilie
1 TL Zitronensaft

ca. 382 kcal/1599 kJ, 6,4 g Eiweiß, 23,3 g Fett, 34 g Kohlenhydrate (pro Portion)
1

Die Kartoffeln schälen, in hauchdünne Scheiben hobeln und 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Den Spargel waschen und die Enden kürzen. In mundgerechte Stücke schneiden. 

2

Den Teig mit dem Papier nach unten auf ein Blech legen und mit den Kartoffelscheiben belegen. Die Spargelstücke darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Pinienkerne darüberstreuen und die Pizza mit 3 EL Olivenöl beträufeln. 

3

Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad Ober- und Unterhitze (200 Grad Umluft) ca. 20 Minuten backen. 

4

Die Petersilie waschen und grob hacken. Mit dem Zitronensaft und 4 EL Öl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren über die Pizza geben.