Vanillepfirsich im Glas

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-vanillepfirsich-im-glas.jpg
Zutaten für 4 bis 6 kleine Gläser

6 Pfirsichhälften (aus der Dose)
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
15 g Butter
2 Eiweiß
1 Prise Salz
100 g Puderzucke
3 EL gemahlene Mandeln
1 Prise Zimt
150 g Himbeeren (tiefgekühlt)
1 TL Zitronensaft
100 ml Sahne

Die Pfirsiche in Scheiben schneiden. 70 ml Wasser mit Zucker und Vanillinzucker aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten leicht sirupartig einköcheln lassen. Die Pfirsiche 2 Minuten im Sirup garen. Die Butter unterrühren und das Kompott in kleine, ofenfeste Gläser geben. Die Eiweiße mit dem Salz steifschlagen, 80 g Puderzucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis eine schnittfeste Masse entsteht. Die Mandeln und den Zimt unterheben und die Masse auf dem Kompott verteilen. Etwa 5 bis 10 Minuten im Ofen bei 240 Grad Ober- und Unterhitze (220 Grad Umluft) hellbraun überbacken. Die aufgetauten Himbeeren mit dem restlichen Puderzucker und Zitronensaft pürieren. Die Sahne steif schlagen. Beides auf den Desserts verteilen und sofort servieren.