Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Weihnachtliche Vorspeise: Herzhafte Tartelettes mit Zwiebel-Confit

aldi-inspiriert-essen-trinken-tartelettes-zwiebel-confit.jpg

Tartelettes müssen nicht immer süß sein. Sie können auch wunderbar herzhaft zubereitet werden. So eignen sie sich auch hervorragend als Vorspeise für die Gans an Weihnachten. Das mit Rotwein eingekochte Zwiebel-Confit gibt ein feines süß-säuerliches Aroma.

Zutaten für 12 Tartelettes

350 g Zwiebeln
2 EL Öl
200 ml Rotwein
40 g Zucker
Salz und Pfeffer
1 Rolle Blätterteig

ca. 146 kcal/607 kJ 1,3 g Eiweiß, 9,2 g Fett 11,5 g Kohlenhydrate (pro Tartelette)
1

Am Vortag die Zwiebeln schälen, halbieren und in schmale Streifen schneiden. Bei niedriger Temperatur im Öl ca. 10 Minuten dünsten, regelmäßig umrühren. 

2

Den Wein, den Zucker, 2 Prisen Salz und etwas Pfeffer dazugeben und weitere 40 Minuten langsam einkochen lassen.

3

Das Confit in ein sauberes Glas abfüllen, abkühlen und im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

4

Am nächsten Tag den Blätterteig ausrollen und 12 kleine Teigkreise (ca. 4 cm Durchmesser) ausstechen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und mit einer Gabel einstechen.

5

Je einen Klecks Zwiebel-Confit auf die Teigkreise geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) ca. 15 Minuten backen.

Unser Tipp

Für etwas Abwechslung: Belegen Sie die Tartelettes vor dem Backen mit dünn geschnittener Roter Bete und Ziegenkäse.