Taboulé

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-taboule.jpg
Zutaten für 8 Portionen

100 g Quinoa
500 ml Gemüsebrühe
8 Lauchzwiebeln
3 Tomaten
1 Salatgurke
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1/2 Bund Minze
6 EL Olivenöl
Saft einer 1/2 Zitrone
1 EL Honig
1 EL Paprikapulver (rosenscharf)
Salz und Pfeffer

ca. 268 kcal/1111 kJ, 4,1 g Eiweiß, 16,3 g Fett, 24,3 g Kohlenhydrate (pro Portion)

Die Quinoa kalt abspülen und mit der Brühe aufkochen. Bei geringer Hitze köcheln lassen, bis das Wasser vollständig aufgesogen ist, und auskühlen lassen. Das Gemüse waschen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, die Tomaten und die Gurke würfeln, den Knoblauch und die Kräuter fein hacken. Das Olivenöl, den Zitronensaft und den Honig zu einem Dressing verquirlen. Die Quinoa, das Gemüse, die Kräuter und das Dressing mischen, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen und vor dem Servieren mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.