Süßes Risotto

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-suesses-risotto.jpg
Zutaten

Für das Risotto:
1 EL Butter
250 g Risotto-Reis
2 EL Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
750 ml heiße Milch
300 g Himbeeren (frisch)
2 EL Mascarpone

Für den Krokant:
100 g Pinienkerne
4 EL Zucker

ca. 680 kcal pro Portion

Der italienische Klassiker schmeckt auch als Dessert köstlich – warm oder kalt. Für das „Risotto dolce“ zunächst die Butter in einem Topf schmelzen, den Reis dazugeben und kurz anschwitzen. Zucker, Vanillinzucker und Salz dazugeben und so viel heiße Milch angießen, dass der Reis gerade bedeckt ist. 20 bis 30 Minuten lang immer wieder umrühren, Milch zugießen und einkochen lassen, bis das Risotto cremig ist, der Reis aber noch einen leichten Biss hat. Die Himbeeren putzen, waschen und zusammen mit dem Mascarpone unter den Reis mischen.

Für den Pinienkrokant die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Den Zucker in 2 EL Wasser verrühren, in einem Topf aufkochen und karamellisieren lassen. Die Pinienkerne einrühren, die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen, abkühlen lassen, mit einem Messer in kleine Stücke hacken und über das Risotto bröseln.