Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Süße Hefehasen zu Ostern

Das ist hier momentan wie sicher bei den meisten Familien ein ganz großes Thema. Um die Vorfreude auf Ostern und den Osterhasen zu steigern, ist unser Haus mit kleinen Häschen dekoriert, wir lesen Bücher über Ostern, färben munter Eier und dekorieren damit den Osterstrauch auf unserem Esstisch.
Ich habe passend zur Zeit rund um das Osterfest ein Rezept für euch mit dem ihr im Nu süße Hefehasen zaubern könnt. Diese leckeren Häschen werden bei uns nicht nur vor Ostern gegessen, sondern finden neben einem kleinen Geschenk und ein bisschen Schokolade auch ihren Platz im Osternest.

Zutaten:

250 ml Milch
1 Hefewürfel
70 g Zucker
500 g Mehl
2 Prisen Salz
1 Ei verquilt
optional Rosinen oder Haselnüsse (für die Hasenaugen)

Zum Dekorieren (optional):
Zuckeraugen
Lebensmittelfarbstifte
bunte Zuckerperlen

Ich verspreche euch, sie sind wirklich super schnell gemacht und erfordern keine große Backkunst. Mir sind solche Rezepte unglaublich wichtig, denn in einem stressigen Familienalltag bleibt oft sehr wenig Zeit auch noch frisch zu backen. Beim Dekorieren kann man wunderbar die Kleinen miteinbeziehen und dann schmecken die Hefehasen sicher doppelt so gut!

Los geht’s!

Nützliches Werkzeug

  • Ausstechform Hase 19,5 cm (Braucht man nicht zwangsläufig, aber erleichtert natürlich erheblich die Arbeit und die Hefeteilchen sehen anschließend tatsächlich wie Hasen aus)
  • Nudelholz
  • Backpinsel

Lauwarme Milch, Hefe und Zucker miteinander vermengen. Anschließend Mehl und Salz hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Teig abdecken, an einen warmen Ort stellen und etwa eine Stunde gehen lassen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-sarah-friedrich-suesse-hefehasen-zu-ostern-ausstechform-hase.jpg

Nach einer Stunde den Teig nochmals gut kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mithilfe der großen Ausstechform Hasen aus dem Teig ausstechen.

aldi-inspiriert-familie-kinder-sarah-friedrich-suesse-hefehasen-zu-ostern-hasen-auf-blech.jpg

Die Hasen mit dem verquirlten Ei bestreichen und für 15-18 Minuten bei 180°Grad backen. Wer Rosinen oder wahlweise Haselnüsse mag, kann diese vor dem Backen als Augen fest in den Teig drücken.

aldi-inspiriert-familie-kinder-sarah-friedrich-suesse-hefehasen-zu-ostern-hefehasen.jpg

Wer möchte, kann die süßen Hefehasen anschließend dekorieren und schon sind die kleinen Leckereien bereit verspeist zu werden!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und wünsche euch und euren Liebsten schöne Ostertage!

Bis bald
Eure Sarah