Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Spritzgebäck

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-spritzgebaeck.jpg
Zutaten für ca. 30 Stück

100 g Butter (weich)
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
1 Ei
250 g Mehl
75 g Speisestärke
1 1/2 TL Backpulver
50 g Schokolade

ca. 102,8 kcal/426,3 kJ, 0,6 g Eiweiß, 4,7 g Fett, 13,6 g Kohlenhydrate (pro Keks)

Die Butter, den Zucker, den Vanillinzucker und das Salz mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Das Ei einrühren. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen. Die Butter-Mischung dazugeben und alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in einen Spritzbeutel mit gezacktem Aufsatz füllen und in s-förmigen Kringeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech drücken. Die Kringel im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) ca. 10 bis 15 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Abkühlen lassen. Die Schokolade in einem Wasserbad vorsichtig schmelzen. Ein Holzstäbchen eintauchen und die Plätzchen mit schwungvollen Bewegungen mit zarten Streifen verzieren.

Unser Tipp

Spritzgebäck wird oft in Form von Buchstaben wie S und O gebacken.