Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Herbstliches Rezept: Spitzkohlcurry mit Garnelen

11373787

Die meisten Rezepte kombinieren Spitzkohl mit Fleischgerichten. Doch warum eigentlich? Meeresfrüchte wie Garnelen passen mindestens genauso gut zu dieser Kohlsorte. Probieren Sie es aus und überraschen Sie Ihre Gäste!

Zutaten für 4 Portionen

500 g Garnelen  (tiefgekühlt)
1 Spitzkohl (ca. 1 kg)
2 Zwiebeln
1 TL Butter
200 ml Brühe
200 ml Sahne
1 TL Currypulver 
1/2 TL Cayennepfeffer
1 Prise Zimt
1/2 TL Zucker
Salz und Pfeffer 
1 EL Pflanzenöl 
frischer Koriander

ca. 398 kcal/1652 kJ, 33,3 g Eiweiß, 21,5 g Fett, 15,1 g Kohlenhydrate (pro Portion)
1

Die Garnelen auftauen lassen. Den Kohl putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und die Viertel in Streifen schneiden und waschen.

2

Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in der Butter glasig anschwitzen. Den Kohl dazugeben und 5 Minuten abgedeckt schmoren, bis er etwas zusammengefallen ist.

3

Die Brühe und die Sahne angießen. Mit Currypulver, Cayennepfeffer, Zimt, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 10 bis 15 Minuten offen köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Garnelen abbrausen, trocken tupfen und mit Currypulver, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit Öl auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten.

4

Die Garnelen auf dem Spitzkohl anrichten und mit Koriander garniert servieren.