Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Spanakopita

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-spanakopita.jpg
Zutaten für 8 Portionen

1 kg Spinat (frisch oder tiefgefroren)
500 g Feta
100 ml Olivenöl
500 g Frühlingszwiebeln
100 g getrocknete Tomaten (in Öl)
275 g Blätterteig
(aus dem Kühlregal)
Dill, Petersilie, Salz, Pfeffer

ca. 490 kcal / pro Portion

Den frischen Spinat waschen und schneiden oder den Tiefkühl-Spinat auftauen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die getrockneten Tomaten trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Dill und Petersilie hacken und mit den Zwiebeln und Tomaten vermischen und anschließend mit dem Spinat vermengen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und 30 Minuten ziehen lassen, danach leicht ausdrücken und Flüssigkeit abgießen. Zum Schluss 50 ml Olivenöl und den Feta hinzufügen und vermengen. Nun eine runde, gefettete Kuchenform (28 cm Durchmesser) mit dem Blätterteig auslegen. Die Füllung darübergeben und mit Blätterteig bedecken. Mit Olivenöl bestreichen. Dann mit etwas Wasser beträufeln. Im vorgeheizten Ofen auf dem mittleren Blech bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) 30 bis 40 Minuten knusprig backen.