Schichtsalat

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-schichtsalat-spargel-nudeln.jpg
Zutaten für 2 Gläser

80 g Nudeln
200 g grüner Spargel
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 Handvoll Basilikum
Salz und Pfeffer
2 EL Pinienkerne
150 g Datteltomaten
1 Lauchzwiebel
1 Handvoll Salat (z. B. Rucola)
100 g Mozzarella Minis

ca. 520 kcal/2156 kJ, 20,7 g Eiweiß, 30,3 g Fett, 37,4 g Kohlenhydrate (pro Glas)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen und kalt abschrecken. Den Spargel im unteren Drittel schälen und in Scheiben (ca. 1 cm) schneiden. Die Spargelstücke in einem Topf leicht mit Wasser bedecken und 2 Minuten köcheln lassen, den Spargelsud aufheben. 4 EL vom abgekühlten Spargelsud mit dem Zitronensaft, dem Öl und dem Basilikum im Mixer zu einem Dressing verarbeiten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pinienkerne ohne Fett rösten. Die Tomaten halbieren, die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden, den Salat waschen und in Stücke rupfen.

Die Nudeln, den Mozzarella, das Gemüse und zum Schluss den Salat in zwei Einmachgläser (ca. 600 ml pro Glas) schichten, mit dem Dressing übergießen und die Pinienkerne darüber streuen.