Salami-Pizza

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-salami-pizza.jpg
Zutaten für 8 Stücke

1 Würfel Hefe
300 g Weizenmehl
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl
1/2 Edel-Salami (am Stück)
300 g Champignons
200 g Tomatenmark
Gewürze (z. B. Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Basilikum, Oregano oder Thymian)
200 g Emmentaler (gerieben)

ca. 302 kcal/1251 kJ, 12,4 g Eiweiß, 18,1 g Fett, 20,7 g Kohlenhydrate (pro Stück)

Die Hefe in einem Gefäß in 250 ml lauwarmem Wasser lösen. Das Mehl, das Salz und das Olivenöl dazugeben und zu einem elastischen Teig kneten. Alles abgedeckt an einem warmen Ort 1­ Stunde gehen lassen. Die Salami in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und klein schneiden. Den Teig erneut kneten, anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen und mit dem Tomatenmark bestreichen. Salami und Pilze darauf verteilen. Mit Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Basilikum, Oregano und Thymian bestreuen. Den Käse über die Pizza streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) ca. 12 Minuten backen.