Reispfanne „Paella-Art“

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-reispfanne-paella-art.jpg
Zutaten für 4 Portionen

225 g Garnelen (tiefgekühlt)
Olivenöl
600 g Hähnchenbrustfilet (gewürfelt)
2 Zwiebeln (gehackt)
3 Knoblauchzehen (gehackt)
300 g Reis
2 Dosen Tomaten (gehackt)
150 ml Hühnerbrühe
250 g Erbsen
2 TL Paprikapulver
2 TL Currypulver
Salz und Pfeffer

ca. 380 kcal/1600 kJ, 40,5 g Eiweiß, 12,25 g Fett, 25,3 g Kohlenhydrate (pro Portion)

Die tiefgekühlten Garnelen 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank auftauen. Anschließend kalt abbrausen und abtupfen. Dann mit 1 EL Öl in einer großen Pfanne ca. 3 Minuten pro Seite anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. 

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch, die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten. Den Reis, die Tomaten und die Brühe hinzugeben. Bei mittlerer Temperatur unter regelmäßigem Rühren so lange köcheln lassen, bis kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist. Nach Bedarf Flüssigkeit zugießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Erbsen und die Garnelen unterheben und alles mit Paprika- und Currypulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen.