Orangen-Crème-brulée

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-orangen-creme-brulee.jpg

Eine einfache Rezeptidee mit nur 5 Zutaten, schnell und frisch zubereitet.

Zutaten

1/2 Bio-Orange
40 g Zucker
125 ml Milch
400 ml Schlagsahne
4 Eigelb

ca. 440 kcal pro Portion

Orangenschale fein abreiben. Vom Zucker 4 TL beiseite stellen. Den übrigen Zucker mit der Orangenschale, Milch und Sahne unter Rühren aufkochen. 1 Stunde ziehen lassen. Eigelb zur Sahnemischung geben und gründlich aufmixen. Die Masse in 4 feuerfeste Förmchen (ca. 150 ml Inhalt) geben und diese in eine Auflaufform setzen. Backofen auf 140 Grad Ober- und Unterhitze (120 Grad Umluft) vorheizen. In die Auflaufform so viel heißes Wasser gießen, bis es zum Förmchen noch 2 cm sind. Nun die Creme auf der untersten Schiene im Backofen 60 bis 70 Minuten stocken lassen. Dann alles aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, die Creme härtet noch nach. Förmchen abgedeckt rund 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren je 1 TL Zucker über die gestockte Creme streuen. Mit einem Küchen-Gasbrenner goldbraun abflämmen. Ist keiner zur Hand, klappt es so: Ofen im Grillgang vorheizen, Förmchen in eine mit Eiswürfeln gefüllte Auflaufform stellen. Auf oberster Schiene grillen, bis der Zucker karamellisiert, abkühlen lassen. Servieren, sobald sich eine Zuckerkruste gebildet hat.

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-orangen-creme-brulee-fuenf-zutaten.jpg