Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Öcher Poschweck

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-oecher-poschweck.jpg

Das Früchtebrot ist eine typische Festtagsleckerei aus der Region um Aachen.

Zutaten für 6 Portionen

Für den Hefeteig:
250 g Mehl
20 g Hefe
1 TL Zucker
160 ml lauwarme Milch
1 Prise Salz
60 g weiche Butter
1 Eigelb

Für die Füllung:
1 EL Rosinen
1 EL fein gewürfeltes Zitronat und Orangeat
40 g gehackte Mandeln
4 Stücke Würfelzucker

Zum Bestreichen:
1 Eigelb
2 EL Milch

ca. 320 kcal pro Portion

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte drücken. Hefe, Zucker und Milch verrühren, in die Mulde gießen, mit einem Tuch abdecken und 15 Minuten ruhen lassen. Dann Salz, Butter und Eigelb hinzugeben und verkneten. Den Teig abgedeckt und an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung die Rosinen in etwas Wasser einweichen, mit Zitronat, Orangeat und Mandelsplittern vermischen. Den Teig platt drücken, die Früchte-Mandel-Mischung und die Würfelzuckerstücke darauf verteilen. Den Teig darüber zusammenfalten und nochmals kneten. Einen ovalen Laib formen, wobei die Früchte von außen möglichst nicht zu sehen sein sollten. Den Laib mit einem warm-feuchten Küchentuch bedecken und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einem scharfen Messer den Laib längs und parallel dazu links und rechts anritzen. Eigelb und die 2 EL Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (möglichst keine Umluft) 35 Minuten backen.