Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Minicroissants mit Schinken und Käse

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-minicroissants-schinken-kaese.jpg
Zutaten

1 Rolle frischen Blätterteig (275 g)
75 g geriebener Käse
70 g Schinkenwürfel
1 Eigelb

ca. 180 kcal pro Stück

Die Rolle Blätterteig auseinanderrollen. Je nachdem, wie klein die Croissants werden sollen, den Teig quer in 6 oder 8 Streifen schneiden, die dann jeweils diagonal halbiert werden. Es entstehen 12 bzw. 16 lang gezogene Dreiecke. Die Teigstücke mit dem geriebenem Käse und den Schinkenwürfeln bestreuen und von der breiten zur schmalen Seite hin aufrollen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit etwas verquirltem Eigelb bestreichen, 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) knusprig und goldbraun backen. 

Für eine süße Variante den Teig innen mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen.