Mini-Küchlein

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-ostern-mini-kuechlein.jpg
Zutaten

2 Eier
50 g Katenschinken
150 g Naturjoghurt
100 ml Milch
80 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
200 g Emmentaler (gerieben)
280 g Weizenmehl
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
2 TL Paprikapulver
Butter zum Einfetten der Form

ca. 190 kcal pro Portion

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen. Eier, Joghurt, Milch und das Öl in eine Schüssel geben und gut mischen. Mehl, Backpulver und die Gewürze einstreuen und die Masse zu einem glatten Teig verrühren. Schließlich den Schinken und den Käse unter den Teig heben und gut darin verteilen. Die Backformen mit etwas Butter einfetten und mit dem Teig befüllen. Statt der kleinen Gugelhupf-Formen eignen sich übrigens auch klassische Muffin-Backformen. Die Küchlein müssen etwa 20 Minuten backen.