Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Macarons-Malheur – Ideen für missglückte Macarons

1139556752

Damit der ganze Aufwand nicht umsonst war, lässt sich auch aus Macarons mit kleinen Fehlern etwas Leckeres zaubern. Natürlich können Sie auch geglückte Macarons zu köstlichen Desserts oder Ähnlichem verarbeiten.

Zutaten für 2 Portionen

4 Kugeln Vanille-Eiscreme
500 ml Milch
4–6 Macarons

Zutaten für 4 Portionen

300 g TK Himbeeren
250 g Magerquark
250 g Schlagsahne
2 EL Zucker,
1 Pk. Vanillezucker
8–12 Macarons 

Fresh berry smoothies on mason jars

Fruchtige Milchshakes

Verfeinern Sie zum Beispiel einen Vanille-Milchshake mit einem Hauch von Farbe und Geschmack.

Pürieren Sie die Vanille-Eiscreme mit der Milch und den Macarons (zum Beispiel mit Himbeer- oder Erdbeerfüllung) in einem Mixer. Den fertigen Macarons-Milchshake in zwei Gläser füllen und nach Belieben mit zerkrümelten Macarons servieren. Voilà.

Delicous redcurrant sundaes or desserts served outdoors

Schicht-Dessert

Auch ein köstliches Schicht-Dessert lässt sich mit Macarons einfach, aber geschmackvoll verfeinern. Machen Sie zum Beispiel aus einem luftigen Himbeer-Quark eine Süßspeise mit Macarons.

 

 

So geht's:

1

Die Himbeeren auftauen lassen. Den Quark mit dem Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Die Hälfe der Himbeeren durch ein feines Sieb streichen und mit einem Päckchen Vanillezucker mischen.

2

Die andere Hälfte der Himbeeren untermischen. Die Macarons zerbröseln oder in kleine Stücke schneiden.

3

Quark, Himbeermischung und Macarons abwechselnd in vier Gläser schichten und das luftig-leichte Sommerdessert genießen.