Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Pflaumen-Zwiebel-Chutney

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-pflaumen-zwiebel-chutney.jpg

Schmeckt gut zu Camembert oder kaltem Braten. Spannend ist die Kombination mit Edelpilz- oder Ziegenfrischkäse und Walnuss.

Zutaten

500 g frische Pflaumen
300 g Zwiebeln
2 EL Öl
250 g Zucker
300 ml Essig
Salz und Pfeffer

ca. 60 kcal pro Portion (2 TL)

Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln fein hacken und in heißem Öl glasig dünsten. Anschließend die Pflaumen dazugeben und mitdünsten. Wenn die Pflaumen weich sind, den Zucker zur Pflaumen-Zwiebel-Masse geben und unterrühren, bis er geschmolzen ist. Nun den Essig einrühren und die Masse unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chutney bis zum Rand in sterile Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf gestellt abkühlen lassen. Unangebrochen ist das Chutney etwa drei Wochen haltbar, angebrochen im Kühlschrank etwa eine Woche.  

 

Tipp

Dünsten Sie die Zwiebeln mit ca. 30 g klein gehacktem Ingwer an.