Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Kräuterbutter mit Limettensaft gibt Gerichten das gewisse Etwas

aldi-inspiriert-essen-trinken-kraeuterbutter-limettensaft-rezept.jpg

Probieren Sie dieses Rezept für eine frisch zubereitete Kräuterbutter mit dem Geschmack der Limette: Sie ist das i-Tüpfelchen auf dem Steak. Die Kräuterbutter schmeckt jedoch nicht nur zu Gegrilltem sondern auch zu Pasta und Risotto. Ein Rezept für einen leckeren Dip, der besonders gut zu Hähnchen, Brot oder Kartoffel Wedges schmeckt finden Sie hier.

Zutaten für 6 Portionen

250 g Butter
1/2 Bund Petersilie
1/4 Bund Basilikum
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Limette
Salz und Pfeffer

ca. 333 kcal/1383 kJ, 1,4 g Eiweiß, 33,9 g Fett, 2,9 g Kohlenhydrate (pro Portion/ca. 45 g)
1

Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen.

2

Die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Eine halbe Limette auspressen oder 3 TL Limettensaft aus der Flasche nehmen.

3

Die Butter mit den Kräutern, den Zwiebel- und den Knoblauchstücken sowie dem Limettensaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuterbutter abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

 

Unser Tipp

Sind mal keine frischen Kräuter im Haus, kann man auch tiefgekühlte nehmen.