Konfitüre

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-grundrezept-konfituere.jpg
Zutaten

1 kg Früchte (nach Wahl)
500 g Gelierzucker (Sorte 2:1)

Die Früchte waschen, schälen und klein schneiden oder pürieren. Den Gelierzucker untermischen und etwas ziehen lassen. Die Masse unter gelegentlichem Rühren aufkochen und 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Die Gelierprobe machen: Wenn ein Klecks der Marmelade auf einem kalten Teller binnen Sekunden gerinnt, ist sie fertig. Die Gläser im Backofen 10 Minuten bei 180 Grad oder durch Auskochen sterilisieren und auf ein sauberes Küchentuch stellen. Die heiße Marmelade bis 1 cm unter den Rand des Glases einfüllen und fest verschließen. Das Glas auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Tipps zur Verfeinerung

  • Aprikosenmarmelade lässt sich auch mit getrockneten Lavendelblüten aromatisieren
  • ein Schuss trockener Rotwein gibt Pflaumenmus eine besondere Note
  • verfeinern Sie Erdbeermarmelade mit etwas Chili oder Pfeffer