Karotten-Kartoffelsuppe

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-karotten-kartoffel-suppe.jpg
Zutaten für 4 Portionen

600 g Kartoffeln
400 g Karotten
1 mittelgroße Zwiebel
3/4 l Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
Salz, Pfeffer
1 TL Zucker
2-3 EL Olivenöl
100 g Kernmischung

ca. 380 kcal pro Portion

Schälen Sie die Kartoffeln und die Karotten und waschen Sie das Gemüse mit klarem Wasser. Anschließend schneiden Sie das Gemüse in etwa gleich große Würfel. Dann schälen Sie die mittelgroße Zwiebel und schneiden sie möglichst fein. Setzen Sie nun die Gemüsebrühe mit 3/4 l Wasser auf und stellen Sie sie beiseite. Erhitzen Sie 2 bis 3 EL Olivenöl in einem großen Topf und lassen Sie die Zwiebelstücke darin glasig werden. Dann geben Sie den Rest des Gemüses hinzu und braten alles kurz an. Nun löschen Sie das Gemüse mit der Brühe ab und lassen die Suppe etwa 20 Minuten köcheln. Nehmen Sie den Topf vom Herd und pürieren Sie die Suppe vorsichtig mit dem Pürierstab oder Mixer. Rösten Sie etwa 100 g Kernmischung (Sonnenblumen, Kürbiskerne, Pinienkerne) in einer Pfanne. Rühren Sie die Crème Fraîche in die pürierte Suppe und schmecken Sie sie mit Salz und Pfeffer ab. Dann füllen Sie die Suppenschüsseln und bestreuen die einzelnen Portionen mit der gerösteten Kernmischung.