Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Käsefonduesuppe

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-kaesefonduesuppe.jpg
Zutaten für 4 Portionen

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g Knollensellerie
200 g Kartoffeln
3 EL Butter
2 EL Mehl
150 ml trockener Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
100 g Toast
100 ml Sahne
300 g gemischter Käse (z. B. Bergkäse, Gouda, Emmentaler, geraspelt)
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskat
20 g Schnittlauch

ca. 600 kcal pro Portion

Die Zwiebel, den Knoblauch, den Sellerie und die Kartoffeln schälen, würfeln und in 2 EL Butter glasig dünsten. Mit dem Mehl bestäuben, anschwitzen, dann mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. Aufkochen lassen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Aus dem Toastbrot mit einer Plätzchenform Sterne ausstechen und in der restlichen Butter goldbraun braten. Die Suppe fein pürieren, Sahne zugießen und nach und nach den Käse unterrühren und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit gehacktem Schnittlauch und den Brotsternen servieren.