Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Hutzelbrot

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-hutzelbrot.jpg
Zutaten für 1 Brot

je 100 g Birnen (Hutzeln), Pflaumen (getrocknet), Feigen (getrocknet)
20 g Aprikosen (getrocknet)
100 g Haselnüsse (gehackt)
150 g Mandeln (gehackt)
Je 1/2 TL Anis, Zimt und Nelken
1 EL Zitronensaft
3 Eier
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
150 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

ca. 487kcal/2037 kJ, 9,3 g Eiweiß, 22,6 g Fett, 57,3 g Kohlenhydrate (pro Portion)

Birnen, Pflaumen und Feigen über Nacht in Wasser einweichen, abtropfen lassen und grob zerkleinern. Die getrockneten Aprikosen fein hacken. Das Obst mit den Haselnüssen und den Mandeln in eine Schüssel geben, mit den Gewürzen bestreuen und mit Zitronensaft beträufeln. Alles gut vermengen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und mit der Frucht-Nuss-Mischung und dem Vanillinzucker verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach unterkneten. Einige Minuten ruhen lassen und noch einmal kräftig durchkneten. Den Teig zu einem Laib formen und im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene auf dem mit Backpapier ausgekleideten Blech bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) etwa 70 Minuten backen.