„Hühnchen“-Salat

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-huehnchen-salat-mit-tofu.jpg
Zutaten für 4 Portionen

1/2 Zitrone
80 ml Milch (ungekühlt)
180 ml Pflanzenöl
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
200 g Tofu
1/2 TL Currypulver
80 g Ananas (gewürfelt)
80 g Mais

ca. 180 kcal pro Portion (50 g)

In einem hohen Rührbecher 1 EL Zitronensaft mit der Milch verrühren und gerinnen lassen. Das Gemisch mit einem Stabmixer aufschlagen, nach und nach das Öl dazugießen und ca. 3 Minuten mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Die Creme mit dem Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken und kaltstellen. Den Tofu als Hühnchen-Alternative mit einer Gabel zerrupfen, in einer Pfanne mit etwas Öl und dem Currypulver anbraten, salzen, abkühlen lassen und mit der gekühlten Mayonnaise-Creme, den Ananasstücken und dem Mais verrühren. Nach Belieben mit Feldsalat und Vollkornbrot servieren.

Tipp:

Als vegane Variante kann dieser Salat auch mit Soja- oder Hafermilch statt Milch angerichtet werden.