Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Hirschbraten

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-hirschbraten-mit-rotweinsauce.jpg
Zutaten für 4 Portionen

2 Möhren
2 Zwiebeln,
3 Knoblauchzehen,
1/2 Lauchstange,
800 g Hirschbraten
Salz und Pfeffer
1 EL Öl
1 EL Tomatenmark,
1 EL Senf
2 Nelken,
1 Lorbeerblatt,
750 ml Rotwein (trocken)

ca. 431 kcal/1787 kJ, 44,5 g Eiweiß, 6,3 g Fett, 14,8 g Kohlenhydrate (pro Portion)

Die Möhren, die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Möhren in Scheiben und den Knoblauch, die Zwiebeln und den Lauch in grobe Stücke schneiden. Das Fleisch abspülen, mit etwas Küchenkrepp trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. In einem Bräter mit dem Öl ca. 5 Minuten kräftig von allen Seiten anbraten. Das Gemüse, das Tomatenmark und den Senf einrühren und ca. 2 Minuten mitbraten. Die Nelken und das Lorbeerblatt dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Umluft) abgedeckt etwa 2,5 Stunden köcheln lassen.

Tipp:

Dazu schmecken Gnocchi in Salbeibutter.