Herzhaft und knusprig

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-tarte-mit-ziegenfrischcreme-pflaume.jpg
Zutaten für 6 Stücke

275 g frischer Blätterteig
500 g frische Pflaumen
2 EL Puderzucker
Salz und Pfeffer
150 g Ziegenfrischkäse
100 g Crème fraîche

ca. 300 kcal pro Stück

Den Blätterteig auf dem Backpapier in einer flachen Auflaufform ausrollen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und an den Rändern leicht hochziehen. Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen, in dünne Scheiben schneiden und den Teigboden damit belegen. Puderzucker darüber sieben, je 1 Prise Salz und Pfeffer über die Pflaumen streuen und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad Ober- und Unterhitze (170 Grad Umluft) 20 bis 25 Minuten backen, bis der Teigrand gebräunt ist. Den Ziegenfrischkäse mit der Crème fraîche und 1 Prise Pfeffer verrühren und vor dem Servieren esslöffelweise auf die noch warmen Tartestücke geben.