Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Hensslers Rindfleisch mit Sellerie aus dem Wok

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Chili (getrocknet, gemahlen)
1 Knoblauchzehe
3 EL Sojasauce
1 EL flüssigen Honig
250 g Rumpsteak
1 gestr. TL Speisestärke
3 Stangen Staudensellerie
1 weiße Zwiebel
Sonnenblumenöl
4 EL geröstete, gesalzene Erdnüsse
Salz
Pfeffer
Basmatireis als Beilage

aldi-inspiriert-essen-trinken-steffen-henssler-video-rind-mit-sellerie.jpg
Zum Abspielen in die Mitte auf den Play-Button klicken
1

Knoblauch abziehen und in feine Scheiben schneiden. Sojasoße, Chili, Knoblauch und Honig in einer Schüssel verrühren. Rindfleisch in dünne Streifen schneiden und in der Soße marinieren.

2

Die Zwiebel pellen und in grobe Streifen schneiden. Die Selleriestangen waschen und kleinschneiden.

3

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und im heißen Wok mit Sonnenblumenöl kurz und scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Marinade ablöschen.

4

Alles in die Schüssel zurückgeben und die Speisestärke mit der entstandenen Sauce verrühren. Zwiebeln und Sellerie mit Sonnenblumenöl für eine Minute im heißen Wok anbraten. Erdnüsse und das Fleisch mit der Sauce in den Wok zum Gemüse geben und die Sauce kurz einköcheln lassen.

5

Mit dem Reis servieren.