Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Hensslers Mango-Kokoseis mit gegrillter Ananas

Zutaten für 2 Portionen

200 g Mango Würfel (frisch aufgeschnitten und dann tiefgefroren)
30 g Puderzucker
40 g kalte Kokosmilch
40 g kalter griechischer Joghurt
1 EL Kokosraspel
4 Scheiben frische Ananas ca. 1 cm
4 EL brauner Rohrzucker (alternativ weißer Zucker)
Olivenöl
Optional etwas Minze zur Dekoration

1

Die Ananasscheiben in braunem Zucker wälzen und in einer Grillpfanne von beiden Seiten braten bis sie karamellisieren.

2

Die gefrorene Mango mit Puderzucker, kalter Kokosmilch und kaltem griechischem Joghurt im Standmixer auf höchster Stufe rund 30 Sekunden pürieren.

3

Die Ananasscheiben auf zwei Tellern anrichten.

4

Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und leicht gebräunt sind. Die Hälfte der Kokosraspel als Bremse für das Eis auf den Tellern platzieren und dieses darauf anrichten.

5

Die Minzblüten als Dekoration verwenden, die Blätter fein schneiden und damit die Ananas bestreuen. Das ganze Gericht mit etwas Olivenöl beträufeln.

 

 

Hier sehen Sie, wie Steffen Henssler das Mango-Kokoseis zubereitet:

aldi-inspiriert-essen-trinken-steffen-henssler-video-mangokokoseis.jpg
Zum Abspielen in die Mitte auf den Play-Button klicken