Gyros

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-gyros-aus-schweinenacken.jpg
Zutaten für 4 Portionen

500 g Nackenschnitzel oder Nackenbraten vom Schwein
1 EL Speisestärke
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Basilikum (getrocknet)
4 gepresste Knoblauchzehen
1 Zwiebel (gewürfelt)
Cayennepfeffer
Schwarzer Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
Paprikapulver (rosenscharf)
½ TL Zucker
Saft einer halben Zitrone
1 Prise Zimt
150 ml Olivenöl
Salz

ca. 680 kcal / pro Portion

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und anschließend in dünne, schmale Streifen schneiden. Die Streifen in eine große Schüssel legen. Dann alle angegebenen Zutaten bis auf das Salz und das Olivenöl hinzugeben und mit den Fleischstreifen vermengen. Anschließend das Olivenöl dazugießen und gut mit dem gewürzten Fleisch vermischen. Die Schüssel bedecken und das Fleisch im Kühlschrank über Nacht in der Marinade ziehen lassen. Am nächsten Tag etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleischstreifen abtropfen lassen und bei starker Hitze anbraten, danach bei mittlerer Hitze 10 Minuten weiterbraten. Vor dem Servieren mit Salz würzen.