Zuletzt gemerkte Beiträge
Anmeldung erforderlich Sie haben bereits einen Zugang?
Zur Anmeldung

Sie sind neu hier?
Registrierung starten
Inhalte merken Klicken Sie auf das Pin-Symbol, um sich Rezepte oder Tipps zu merken.
Sie finden die gemerkten Inhalte dann hier.

MEIN
ALDI INSPIRIERT

Sie sind angemeldet als

Mit den unten stehenden Links können Sie Ihre Profileinstellungen bearbeiten oder sich abmelden.

Einstellungen Abmelden
Login
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort an und klicken auf den Button „Login“, um sich einzuloggen.
Beitrag auf die Merkliste setzen
Beitrag von der Merkliste entfernen

Grillpizza

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-grillpizza.jpg
Zutaten für 4 Portionen

Für den Teig:
1/2 Würfel Hefe
500 g Weizenmehl
1–2 EL Olivenöl
125 ml Wasser (lauwarm)
Zucker und Salz

Für den Belag:
150 g Feta (gewürfelt)
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
50 g schwarze Oliven
250 g junger Spinat (frisch und gewaschen oder tiefgekühlt)
Salz

ca. 683 kcal pro Portion

Hefe und 1 Prise Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, leicht salzen, dann mit dem Olivenöl und dem Hefewasser durchkneten und 30 Minuten gehen lassen. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen, den Teig in 4 Portionen teilen und dünn ausrollen. Die Pizzen für 1 bis 2 Minuten auf den nicht zu heißen Grill legen, bis der Teig kleine Blasen wirft. Die Tomaten in einem Sieb gut abtropfen lassen und auf den Pizzen verteilen, anschließend mit Feta, Oliven und Spinat belegen (Tiefkühlspinat auftauen und vor dem Belegen unbedingt kräftig auspressen). Pizza salzen und bei geschlossener Grillhaube 2 bis 3 Minuten grillen, bis der Boden fest ist. 

Unser Tipp

Die besten Ergebnisse lassen sich mit einem Pizzastein oder einem bemehlten, unbeschichteten Backblech erzielen.