Garnelen-Lachs-Spieß

aldi-inspiriert-essen-trinken-rezept-garnelen-lachs-spiess.jpg
Zutaten für 6 Spieße

12 Garnelen (tiefgekühlt, geschält)
250 g Lachsfilet
1 Paprika (rot)
1 Handvoll Petersilie
2 Knoblauchzehen
Saft einer 1/2 Zitrone
4 EL Olivenöl
1 Msp. Zimt
Salz und Pfeffer

ca. 172 kcal/715 kJ, 10,5 g Eiweiß, 12,8 g Fett, 2,8 g Kohlenhydrate (pro Spieß)

Die Garnelen im Kühlschrank auftauen lassen, abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Den Lachs in 12 Würfel und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Die Petersilie und den Knoblauch fein hacken und mit dem Zitronensaft, Öl, Zimt sowie Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Garnelen und den Lachs in die Marinade geben und abgedeckt im Kühlschrank 1/2 Stunde ziehen lassen. Die Garnelen, die Paprikastücke und die Lachsstücke im Wechsel auf Holzspieße stecken und von jeder Seite 5 Minuten grillen.